Impressionen des Wanderwegs



Ein leichter Winterspaziergang zum Rohrmoosgut und Riedlgut in ruhiger, abgelegener Lage in Dienten am Hochkönig.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.29 km
  • Zeit: 1.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Dorf Dienten
  • Aufstieg: 217 m
  • Abstieg: 89 m
  • Niedrigster Punkt: 1054 m
  • Höchster Punkt: 1265 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Wir parken unser Auto im Skizentrum Dienten gratis im Parkhaus - von dort aus durchqueren wir das Parkdeck bis wir an einem Schranken angekommen sind. Hier beginnt der Tunnel zur Anrainerstraße "Reizegg" welche auch zum Bründlstadl führt. Wir folgen der Straße jedoch immer gerade aus bis wir an der Hochkönig Bundesstraße angekommen sind. Hier biegen wir links ab und folgen der Straße talwärts ca. 400 m bis zum Ortsteil Fuchsau. In diesem Bereich gehen wir auf der Straße - daher bitte ACHTUNG AUTO - es gibt keinen Gehsteig! Am Kreisverkehr angekommen folgen wir der Hochkönig Bundesstraße in Richtung Filzensattel bzw. Maria Alm/Saalfelden. Unser Weg führt an der Deantna Almhüttn (Restaurant) vorbei, hier können wir bei der Rückkehr einen kurzen Einkehrschwung wagen. Nach ca. 1,5 km zweigt rechts der Güterweg Rohrmoos ab. Wir foglen dem Güterweg bis wir die Bauernhöfe Rohrmoos und Riedlgut erreichen. Hier haben wir einen wunderschönen Ausblick auf die Berge und dem Tal.

 

Abstiegsvariante:

  • Der Rückweg führt über den gleichen Weg (Bundesstraße/Reizegg/Skizentrum Dienten)

 


Wir parken unser Auto im Skizentrum Dienten gratis im Parkhaus - von dort aus durchqueren wir das Parkdeck bis wir an einem Schranken angekommen sind. Hier beginnt der Tunnel zur Anrainerstraße "Reizegg" welche auch zum Bründlstadl führt. Wir folgen der Straße jedoch immer gerade aus bis wir an der Hochkönig Bundesstraße angekommen sind. Hier biegen wir links ab und folgen der Straße talwärts ca. 400 m bis zum Ortsteil Fuchsau. In diesem Bereich gehen wir auf der Straße - daher bitte ACHTUNG AUTO - es gibt keinen Gehsteig! Am Kreisverkehr angekommen folgen wir der Hochkönig Bundesstraße in Richtung Filzensattel bzw. Maria Alm/Saalfelden. Unser Weg führt an der Deantna Almhüttn (Restaurant) vorbei, hier können wir bei der Rückkehr einen kurzen Einkehrschwung wagen. Nach ca. 1,5 km zweigt rechts der Güterweg Rohrmoos ab. Wir foglen dem Güterweg bis wir die Bauernhöfe Rohrmoos und Riedlgut erreichen. Hier haben wir einen wunderschönen Ausblick auf die Berge und dem Tal.

 

Abstiegsvariante:

  • Der Rückweg führt über den gleichen Weg (Bundesstraße/Reizegg/Skizentrum Dienten)

 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Trinkflasche, Stöcke, Sonnenbrille,....
  • Anreise: in den Ort Dienten bis zum Skizentrum / Bürglalmbahn
  • Nähere Infos erhalten Sie im Tourismusbüro Dienten
  • Geheimtipp: Bei der Deantna Almhüttn gibt's auf Vorbestellung Haxe und "Hut Essen"
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Gerhard Ottino

Anreisemöglichkeiten


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Ein festes Schuhwerk ist Voraussetzung!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen