Von Spiel zu SpielBockspringenMit großen Hüpfern durch den Wald

Das Bockspringen ist lustig, kurzweilig und sportlich, so vergeht die Zeit, wie im Flug. Je nach Größe und Springvermögen der Kinder und Erwachsenen ducken und drüber hüpfen.


Spielregeln:


  1. Mitspieler bückt sich vor
    und stützt sich mit Händen an den Beinen ab
  2. “Bock” springt darüber
    mit gegrätschten Beinen
  3. Vom Rücken abdrücken
    mit den Händen
  4. Wechsel
    Jeder kommt dran

bockspringen ©shutterstock
Tipp: Du kannst als Bock von vorne, von hinten oder von seitlich über deinen Spielpartner springen. Als Reihe, mit mehreren “Springböcken”, wird es noch lustiger!

Wo kann ich spielen? Unsere Sammlung an Spielräumen für dich


Du willst noch mehrere Spiele? Ein paar Spiele für dich