Impressionen



Blau blüht der Enzian auf der 1870m hohen Grebenzen. Doch sie beeindruckt nicht nur mit ihrer alpinen Pflanzenwelt, auf ihrem Hahnenkamm gibt es auch jede Menge Spaß und Action. Im Winter düst man mit Ski oder Snowboard die Hänge hinunter, im Sommer mit dem Mountainbike. Verschiedenste Wandertouren, von gemütlich bis anspruchsvoll, warten hier ebenso auf Sie wie zahlreiche Hütten. Schnell eine kleine Stärkung und dann wieder hinaus auf den Berg. Nach Almkaffee, Jägertee und Co. gilt aber besondere Vorsicht beim Wandern. Nicht, dass Sie ins Wilde Loch oder eine der anderen Karsthöhlen plumpsen, sonst geht’s gleich mal um die 30m senkrecht in die Tiefe.


Erreichbarkeit

mit einem KFZ, zu Fuß
Anreise mit dem PKW bis zur Dreiwiesenhütte, Grebenzenhaus und Maria Schönanger möglich.

Anbieter:

Zum Anbieter

Attraktionen
Parkplätze vorhanden

Parkplätze bei der Dreiwiesenhütte und beim Grebenzenhaus oder im Ortsgebiet von St. Lambrecht.

Weitere Informationen

Ausgangspunkt für Wanderungen auf die Grebenzenhöhe: Dreiwiesenhütte oder Grebenzenschutzhaus


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen