Impressionen



Am ersten Sonntag im Juli feiert die Pfarre Krakauebene ihr Kirchweihfest.

Es beginnt schon am Samstag vorher mit dem „Zapfenstreich“ der Musikkapelle, die durch den ganzen Ort zieht.

Über die „Prangschützen“, dem wesentlichen Bestandteil des Festes, sei hier nur kurz angemerkt, dass diese Art von „Ehrengarde“ in der ganzen Gegend heimisch sind und eine tiefe historische Wurzel haben. Der Name kommt von der Fronleichnamsprozession her, jenem „Prunk“, mit dem seit alters her dieses Fest begangen wird.


Kategorien: Tradition / Brauchtum, Musik / Tanz
Zur Website der Veranstaltung


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen