Impressionen des Wanderwegs



Was waren das für wilde, mutige Kerle – im Jahr 1907 machten sich eine Handvoll abenteuerlustiger Männer auf, um hier am Hauser Kaibling die allererste Schutzhütte zu errichten. Sie legten damals den Grundstein für das heutige Ski- und Wanderparadies.


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.08 km
  • Zeit: 0.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Bergstation Quattralpina (4er Sessellift)
  • Aufstieg: 1 m
  • Abstieg: 443 m
  • Niedrigster Punkt: 1417 m
  • Höchster Punkt: 1861 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Auf dem Themenwanderweg "Auf den Spuren der Pioniere" am Hauser Kaibling kannst Du quasi in die Vergangenheit wandern. Von der Quattralpina Bergstation (Krummholzhütte) bis zur 8er-Gondelbahn Bergstation tauchst Du in die mehr als 100 Jahre alte Geschichte des Hauser Kaiblings ein. In spannenden Kurzgeschichten verpackt, erfährst Du alles über die erste Hütte, den Bau der ersten Seilbahn und wie es dazu kam, dass Du jetzt mit Gondeln auf den Hauser Kaibling schweben kannst.


Der Themenwanderweg "Auf den Spuren der Pioniere" am Hauser Kaibling führt entlang des Ernest-Reitzner-Weg Nr. 780. Der Weg kann bergab oder bergauf begangen werden.

  • Bergab: Bergstation Quattralpina (der Weg startet direkt neben der Krummholzhütte) bis zur Mittelstation.
  • Bergauf: 8er-Gondelbahn Bergstation (der Weg startet bei der Schmiedhütte) bis zur Quattralpina Bergstation (Krummholzhütte).

Auf dem Ernest-Reitzner-Weg (Nr. 780) kann man auch noch weiter bis zur Talstation Schladminger Tauern Seilbahn wandern.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: festes Schuhwerk, ggf. Wanderstöcke und Regenschutz
  • Anreise: Ennstalbundesstraße (B320) - Haus im Ennstal: Talstation Hauser Kaibling 8er Gondelbahn (direkt neben der Bundesstraße)
  • Geheimtipp: Wenn Du mehr über den Hauser Kaibling wissen möchtest, dann schau auf www.hauser-kaibling.at!
  • Quelle: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • Autor: Schladming Dachstein - TVB Haus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Hauser Kaibling 8er Gondelbahn
  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Postbus (L900) – Ausstieg: Hauser Kaibling Seilbahn

    zw. Ende Mai und Mitte Oktober: Planaibus (Linie: Schladming – Haus – Steirischer Bodensee)


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen