Impressionen des Wanderwegs



Wanderweg mit ca. 14 km Länge.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 13.58 km
  • Zeit: 5 Stunden
  • Startpunkt:
    Kindergartten Bad Gams
  • Aufstieg: 1050 m
  • Abstieg: 300 m
  • Niedrigster Punkt: 406 m
  • Höchster Punkt: 1353 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Großteils Wanderweg oder auf Forststraßen und ca. 1 km Asphaltstraße. 

Unterwegs gibt es keine Einkehrmöglichkeiten! Bitte unbedingt Proviant mitnehmen!

Am Ende des Weges besteht die Möglichkeit beim Reinischwirt (Montag und Dienstag Ruhetag) einzukehren.


Unser Ausgangspunkt ist der Kindergartenparkplatz in Bad Gams. Von dort gehen wir ca. 1 km flach Richtung Siggeriegraben und wo es zu steigen beginnt. Weiter gehen wir  schräg entlang des Greimkogels zum Jagermax (kurz verweilen und die Aussicht genießen) und von dort geht es weiter zum ehemaligen Granlwirt, beim Mendl vorbei und über die Jagdhütte Kogelschilling zum Gipfelkreuz Rosenkogel. Danach führt uns der Weg zum ehemaligen Absetzwirt und gehen von dort zum Reinischwirt weiter, wo wir das Ende unseres Weges erreicht haben.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Es sind Wander- oder Bergschuhe zu empfehlen.
    Es sollten auf jeden Fall vorsorglich in den Rucksack noch Regen-, Wind- und Kälteschutz, eine kleine Apotheke, Sonnenschutz, ein wenig Proviant und - anstatt von Dosen - eine leichte, nachfüllbare Trinkflasche eingepackt werden.
    Auch das Müllsackerl sollte man nicht vergessen.

  • Anreise:

    Aus dem Süden:
    Von Deutschlandsberg auf der B76 Richtung Graz, links abbiegen und auf der Landesstraße L 643 nach Bad Gams

    Aus dem Osten:
    Von Stainz auf der Landesstraße L 643 nach Bad Gams

  • Tourismusverband Schilcherland Deutschlandsberg
    Hauptplatz 34
    8530 DEUTSCHLANDSBERG
    ÖSTERREICH/AUSTRIA
    Tel.+43 (0)3462 7520
    Fax. +43 (0)3462 7555
    deutschlandsberg@schilcherland.at
    www.schilcherland.at

     

  • Geheimtipp:

    Ab August kann man entlag des Weges viele Pilze finden und im Herbst Kastanien.

  • Quelle: Schilcherland Steiermark
  • Autor: Nadja Lorenz

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Der Parkplatz befindet sich zwischen dem ehemaligen Marktgemeindeamt und dem Kindergarten.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem GKB-Bus direkt nach Bad Gams, nähere Informationen unter www.gkb.at

     


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Rettung: 144

Bergrettung: 140


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen