Impressionen des Wanderwegs



Eine schmale Loipe, welche sich wunderbar in die atemberaubende Landschaft fügt.


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.23 km
  • Zeit: 1.3 Stunden
  • Startpunkt:
    St. Nikolai
  • Aufstieg: 50 m
  • Abstieg: 50 m
  • Niedrigster Punkt: 1124 m
  • Höchster Punkt: 1172 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von St. Nikolai geht es sanft auf der schmalen Loipe bergan. Zuerst verängt sich das Tal zum Bach hin, doch sehr schnell nachdem man die kurze Steigung gemeistert hat, öffnet sich das Gelände und man hat einen traumhaften Blick auf das Bergpanorama.

Waldpassagen und freiere Flächen wechseln sich ab, bis Du schließlich die malerisch gelegene Bräualm erreichst. Hier kannst Du durch die Almhütten noch eine kurze Runde ziehen. Dann geht es zurück nach St. Nikolai.

Neben der Loipe befindet sich auch eine präparierte Spur für Winterwanderer.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Langlaufausrüstung.
  • Anreise:

    Von der A10: bei Altenmarkt (Abfahrt 63) Richtung Graz abbiegen. Der B99 bis Radstadt folgen. Hier auf die B320 Richtung Graz. Bei Pruggern dem Wegweiser Richtung Naturpark folgen.

    Von der A9: bei Selzthal (Abfahrt 69) Richtung Liezen/Radstadt abbiegen. Ab Liezen der B320 bis Espang. Dort Richtung Niederöblarn/Naturpark Söltäler einbiegen.

    Zur Loipe: Im Ortskern Stein an der Enns Richtung St. Nikolai einbiegen und der Straße ungefähr 18 km bis dorthin folgen.

  • Nähere Informationen erhalten sie im Naturparkbüro:

    Telefon: +43 3687 23 310-501

    naturpark@soelktaeler.com

    Stein an der Enns 107

    8961 Sölk

     

     

  • Geheimtipp:

    Bei einer gemütlichen Einkehr im Gasthof "Zum Gamsjäger" kannst Du die Eindrücke Revue passieren lassen und sich bei einem Glühwein oder Tee wärmen.

  • Quelle: Erlebnisregion Schladming-Dachstein
  • Autor: Heidi Grundner

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parklplatz Ortseinfahrt St. Nikolai
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Taxi Stefan Mayer: +43 676 54 09 858

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Benützung der Loipe auf eigene Gefahr. Vor jeder Wanderung solltest Du den aktuellen Wetterbericht beachten. Hilfreiche Informationen zu Wetter und Region erhält man oft bei lokalen im Tourismus tätigen (Quartier, Hüttenwirte) Personen.

Bergsport und die Beurteilung der Lage vor Ort unterliegt vor allem Deiner Eigenverantwortung.

Tourismusverbände übernehmen keinerlei Haftungen aufgrund von gemachten Angaben.


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen