Impressionen des Wanderwegs



"GenussSchilchern DA" - westlich von Gundersdorf, mit herrlichen Ausblicken in die Oststeiermark.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 8.15 km
  • Zeit: 3.3 Stunden
  • Startpunkt:
    8511 Gundersdorf oder einer der angeführten Betriebe
  • Aufstieg: 303 m
  • Abstieg: 299 m
  • Niedrigster Punkt: 440 m
  • Höchster Punkt: 664 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Region „Reinischkogel“, ist nicht nur die Heimat der „Blauen Wildbacher Traube “ aus dem der herzhafte „Schilcher“ gekeltert wird, des   Landesvaters „Erzherzog Johann“ und des Wunderdoktors „Höllerhansl“ sondern auch von traumhaften Wanderwegen und kulinairschen Spezialitäten.


Von Gundersdorf, erwandern Sie den Zachgraben mit dem lauschigen Bach und seiner Klamm, etwas bergan bis zur Buschenschank "Ofnerpeter", wo sie unter anderem von putzigen Waschbären erwartet werden. Weiter über den höchsten Punkt des Weges, mit Aussicht in Graz Becken und die Oststeiermark, bis zur sehr ruhig gelegenen Buschenschank "Grabentschank". An klaren Tagen reicht der Blick bis zur Riegersburg. Weiter führt Sie der Weg über einen Weingarten und kühlende Wälder, bergab, nach Grubberg, mit der neu restaurierten "Schneiderkapelle", und schließlich wieder in den Zachgraben. Dort lädt Sie der keltische Baumkreis zum Innehalten ein. Nach dieser kleinen Pause kommen wir nach Gundersdorf zurück, wo sie die Buschenschank "Machater", die Wirtshäuser "Windisch" und "Florlwirt", sowie der Wein- und GenussLaden "Kleindienst" für weitere Genüsse erwarten. 

Weglänge: ca. 8km


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) wird empfohlen.
  • Anreise: Aus dem Norden: von Mooskirchen über die L667 kommend und L314 in Richtung Ligist.
    Aus dem Süden: von Deutschandsberg über Stainz und St. Stefan ob Stainz kommend.
    Aus dem Osten: von Graz über A2, Ausfahrt „Lieboch“ oder "Steinberg" kommend.
    Aus dem Westen: von Kärnten A2, Ausfahrt „Steinberg“ kommend.
  • www.genussschilchern.at;

    www.st.stefan-of-stainz.at;

    Tourismusverband Stainz-Reinischkogel
    Rathausplatz 4
    A-8510 Stainz
    Tel.: +43 (0)3463/4518
    info@schilcherland.com
    www.schilcherland.com

  • Geheimtipp:

  • Quelle: Schilcherland Steiermark
  • Autor: Michael Lang

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Im Ortszentrum von Gundersdorf oder einem der Betrieben.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Linienbusse der GKB, nähere Informationen auf www. gkb .at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen