Impressionen des Wanderwegs



Rundweg Nr. 3 in den Feriendörfern Haus-Aich-Gössenberg


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.36 km
  • Zeit: 3.6 Stunden
  • Startpunkt:
    Schlossplatz / Ort Haus im Ennstal
  • Aufstieg: 505 m
  • Abstieg: 505 m
  • Niedrigster Punkt: 760 m
  • Höchster Punkt: 1235 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Diese mittelschwere Wanderweg auf ca. 1.000 m Seehöhe in den Schladminger Tauern ist für Familien sehr gut geeignet. Der Rundweg führt vom Ort Haus im Ennstal durch heimische Flora auf den Gumpenberg. Ein kurzer Abstecher ins Gumpental sollte dabei nicht fehlen, bietet dieser wunderschöne Talschluss doch eine grandiose Aussicht auf den Höchstein (2.543 m).


Markt Haus - Gumpenberg - Markt Haus (Rundweg Nr. 3)
Vom Schlossplatz (760 m) in Haus im Ennstal zuerst Richtung Süden, vor der Talstation der Schladminger Tauern Seilbahn Abzweigung nach Osten. Auf dem Fahrweg bis zum Kornbergerhof, weiter ansteigend Markierung 3 zum Knapplhof/Hotel Höflehner (1.117 m, Wildgehege) auf den Gumpenberg. Ein Abstecher ins Gumpental (ca. 1 Std.) geht sich auch noch aus. Die Wirtsleute der Stangl Alm freuen sich auf Ihren Besuch. Zurück führt die Straße über das Gumpental (südlich), Abzweigung westlich zum Scharlinger (1.123 m). Steil hinunter zum Scharlinger und zurück zum Markt Haus. Zwischen Abzweigungen Gumpental und Dirtler gleich wie Panoramaweg 100.

Dieser Wanderweg hat von asphaltierten Fahrtstraße über Forst- und Schotterstraßen sowie Wald- und Wiesenwege alles zu bieten.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: gutes Schuhwerk, evtl. Stöcke
  • Anreise: über die Ennstalbundesstraße (B320) bis Haus im Ennstal
  • Tour auf eigene Gefahr!
    Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 

  • Geheimtipp: Achtsam unterwegs sein beim Höflehner Wildgehege, dann lassen sich die beeindruckenden Hirsche samt Mitbewohner vielleicht auch bei Ihnen sehen.
  • Quelle: Erlebnisregion Schladming-Dachstein
  • Autor: Schladming Dachstein - TVB Haus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    diverse Parkplätze im Ort Haus im Ennstal bzw. Parkhaus (gebührenpflichtig) im Zentrum von Haus im Ennstal
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Postbus (Linie 900)

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Tour auf eigene Gefahr! Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen