Impressionen des Wanderwegs



Diese Wanderung liegt besonders malerisch am Fuße der Südwände im abwechslungsreichen Almgelände der Ramsau.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.06 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Gasthof Dachsteinruhe
  • Aufstieg: 687 m
  • Abstieg: 687 m
  • Niedrigster Punkt: 1127 m
  • Höchster Punkt: 1560 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgang der Wanderung ist der Parkplatz Gasthof Dachsteinruhe. Der Wanderweg beginnt an der steirisch-salzburgerischen Landesgrenze zwischen Filzmoos und Ramsau. Zu Fuß oder mit dem Shuttlebus geht es entlang der Almstraße zur Murmeltierwiese auf der Schaidlalm unterhalb der Bachlalmhütte. Nach kurzer Ausschau sind die Erdhöhlen der Murmeltiere in der Nähe des Fahrwegs bald entdeckt. Es bedarf jedoch etwas Geduld bis eines der Tiere seinen Kopf aus seiner Behausung steckt. Leichter geht es, wenn man den Tieren Karotten, Äpfel oder Nüsse mitgebracht hat. Danach geht es von der Schaidlalm auf Weg Nr. 671 in östlicher Richtung zum Marboden. Vom einfachen Wanderweg eröffnen sich immer wieder eindrucksvolle Blicke zu den steil aufragenden Wänden des Dachsteins. Der Weg quert ein Bächlein und führt durch einen schütteren Lärchenwald vom Marboden zu den Hütten der Neustattalm. Am kleinen Hüttendorf vorbei kommt man auf die Dachsteinstraße. Hier geht es über die Dachsteinstraße bis zur Glös-Alm. Von dort über einen Forstweg durch ein kurzes Waldstück zur Luxwiese, wo man auf den Duregg-Rundweg Nr. 8 trifft. Nach einem letzten Blick auf das imposante Dreigestirn Torstein-Mitterspitz-Dachstein folgt man den schmalen Almweg hinunter zur Dachsteinruhe, dem Ausgangspunkt. 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Wanderausrüstung

  • Anreise:

    Von Westen:
    Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

    Von Norden:
    Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

  • www.ramsau.com

  • Quelle: Tourismusverband Ramsau am Dachstein
  • Autor: Tourismusverband Ramsau am Dachstein

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Dachsteinruhe

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Ramsauer Verkehrsbetriebe Fahrplan unter www.rvb.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen