1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen des Wanderwegs



Bei dieser familienfreundlichen Wanderung gehen wir entlang der Badeseerunde, stechen ab Richtung Aich, folgen dem Hans-im-Glück Weg nach Mühlen und gehen über St. Helen wieder zurück zum Campingplatz.


 Hiking Trail
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.63 km
  • Zeit: 1.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Mühlen - Camping am Badesee
  • Aufstieg: 134 m
  • Abstieg: 131 m
  • Niedrigster Punkt: 942 m
  • Höchster Punkt: 1013 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Besonders an diesem Weg sind der Reitbauernhof Khom und die Hans-im-Glück Stationen. "Rauchenwald-Kreuz" ist eine Rarität aus dem 16. Jahrhundert.


Wir gehen die Badeseerunde bis zum Holzhäuschen. Dort folgen wir dem Weg Richtung Aich (Dorf-Torf-Trail Tafel). An der Asphaltstraße biegen wir links ab und folgen der Straße in das Örtchen Aich. Beim Reitbauernhof Khom steigen wir in den Hans-im-Glück Wanderweg ein, welcher parallel zur Hauptstraße führt. Bei den Hans-im-Glück Stationen und den Räubern vorbei, sehen wir schon den Ort Mühlen mit Jakobsberg. Unter der Unterführung durch, am Bauernhof der Familie Steinwidder vorbei, geht's dann links hinauf Richtung St. Helen. Beim Gasthof Rauchenwald sieht man jetzt einen alten Bildstock aus dem 16. Jahrhundert, "Rauchenwald-Kreuz". Er ist sehr gut erhalten und in Österreich eine Seltenheit. Dort folgen wir der Straße geradeaus, beim Bushütterl vorbei Richtung Badesee.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Leichte Wanderausrüstung
  • Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
    A-8820 Neumarkt in der Steiermark, Hauptplatz

    Tel. +43 (0)3584 / 2005
    Fax: +43 (0)3584 / 2005-4
    www.natura.at
    i
    nfo@natura.at | lambrecht@natura.at 

    www.camping-am-badesee.at

  • Geheimtipp: Pack die Badehose ein!

    Diese Runde kann sehr gut kombiniert werden mit den Hörfeld-Moor-Wanderwegen (3,5 bis 11 km Etappen).

    Diese Runde kann auch mit dem Kinderwagen befahren werden, Achtung: Beim Reithof 1 km der normalen Straße folgen, da im Wald viele Wurzeln sind.

  • Quelle: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen