1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzhält uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen des Wanderwegs



Diese Wanderung führt über Wiese Richtung St. Helen zum Gasthof Rauchenwald, weiter in den Graben und an der Kneippanlage vorbei. Wir machen einen Abstecher zur "Kleinen Wasserwelt", rauf auf den Windberg und über Hitzmannsdorf wieder retour zum Badesee.


 Hiking Trail
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 7.13 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Mühlen - Camping am Badesee
  • Aufstieg: 232 m
  • Abstieg: 203 m
  • Niedrigster Punkt: 966 m
  • Höchster Punkt: 1127 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Beim Gasthof Rauchenwald befindet sich ein altes Wegkreuz aus dem 16. Jahrhundert - "Rauchenwald-Kreuz". Es ist sehr wertvoll und sehr gut erhalten. Am Beginn des Grabenweges befindet sich rechterhand die Kneippanlage (deshalb: Handtuch einpacken und ausprobieren!) Die "Kleine Wasserwelt" ist ihren Abstecher wert. Viele Wasserräder, Staudämme und Häuschen laden zum Verweilen in einem schattigen Wäldchen ein - toller Jausenplatz für Kinder!


Wir gehen quer über unsere Wiese Richtung St. Helen. Gleich nach dem Gasthof Rauchenwald biegen wir links ab. Beim Waldbeginn folgen wir links dem Schotterweg. Jetzt befinden wir uns am Grabenweg. Hier spazieren wir nun entlang bis zur Kneippanlage. Nach einem Kneippgang folgen wir dem Weg bis wir den Schranken sehen. 200 m oberhalb des Schrankens befindet sich nun die "Kleine Wasserwelt". Nach einer Spiel- und Jausenpause gehen wir den Weg wieder hinunter und kreuzen die Straße (über den Bach drüber) und folgen dem Anstieg Richtung Windberg. Wo die großen Felder beginnen gibt es eine Linksabzweigung in den Wald hinein - Wanderweg 6. Dieser führt uns durch den Wald bis nach Hitzmannsdorf. Vielleicht sehen Sie ja auch unseren Bauernhof mit den Schafen rundherum. Von Hitzmannsdorf aus gehen wieder bergab Richtung Bushütterl und rechts runter zum Badesee.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Gutes Schuhwerk, Handtuch, Badehose oder Gummistiefel für die "Kleine Wasserwelt"
  • Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
    A-8820 Neumarkt in der Steiermark, Hauptplatz

    Tel. +43 (0)3584 / 2005
    Fax: +43 (0)3584 / 2005-4
    www.natura.at
    i
    nfo@natura.at | lambrecht@natura.at 

    www.camping-am-badesee.at

  • Geheimtipp: Schöne Kinderstrecke!
  • Quelle: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen