Impressionen des Wanderwegs



Wandergenuss pur erwartet dich am Panoramaweg 100. Der Rundwanderweg mit 117 km Länge führt links und rechts der Enns in einer Höhenlage von 700 bis 1300 m.


 Fernwanderweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 51.66 km
  • Zeit: 18 Stunden
  • Startpunkt:
    Mandling
  • Aufstieg: 1360 m
  • Abstieg: 1528 m
  • Niedrigster Punkt: 656 m
  • Höchster Punkt: 1182 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Etappen links (nördlich) der Enns führen unterhalb der Gipfel des Dachstein-Massives über das Ramsauer Hochplateau, das Gröbminger Talbecken und den Mitterberg nach Öblarn. Dabei durchwandert man die Orte Mandling, Warterdorf, Ramsau am Dachstein, Birnberg, Weißenbach, Aich, Assach, Pruggern, Gröbming und Mitterberg bis nach Öblarn.


1. Etappe - leicht - 5 StundenVon Mandling über Vorberg in die Ramsau

Ausgehend von Mandling, beginnt der erste Tag des Weges rechts der Enns mit einer leichteren Tour. Wir wandern in relativ kurzer Zeit von Mandling über den Vorberg auf das weite Hochplateau der Ramsau. In Richtung Osten mit Blick auf die mächtigen Felswände des Dachsteinmassives und die unzähligen Berggipfel der Schladminger Tauern.

2. Etappe - leicht - 5,5 bis 6 StundenVon Ramsau nach Pruggern

Nach dem Tag des Philosophenweges ist dies nun der Tag der "gemütlichen Wanderwege" und der Tag der Kinder. Und wem das Tagespensum zu klein erscheint, hat viele Möglichkeiten die Wegstrecke durch attraktive Abstecher und Varianten "ordentlich" zu verlängern.

3. Etappe - anspruchsvoll - 7 StundenÜber den Kunagrünberg nach Gröbming und über Mitterberg nach Öblarn

Am Schlusstag des nördlichen Panoramaweges erleben wir drei völlig unterschiedliche Teilstrecken: Wir gehen steil über den Kunagrünberg hinüber in das weite Gröbminger Talbecken, umrunden den Markt im Uhrzeigersinn und machen zuletzt eine Streckenwanderung über den Mitterberg hinunter nach Öblarn.

Anm.: Natürlich gibt es auch bei diesen Etappen unterschiedliche Varianten zum Aussuchen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Wanderausrüstung

  • Quelle: Tourismusverband Ramsau am Dachstein
  • Autor: Tourismusverband Ramsau am Dachstein

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen