Impressionen des Wanderwegs



NEU ab dem Winter 2022/23 ist die Höhenloipe am Rittisberg. Diese verläuft auf einer Seehöhe von durchschnittlich 1 500 Metern.


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.16 km
  • Zeit: 1.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Bergstation Rittisbergbahn
  • Aufstieg: 127 m
  • Abstieg: 127 m
  • Niedrigster Punkt: 1436 m
  • Höchster Punkt: 1555 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Höhenlage ist namensgebend für die neue Höhenloipe am Rittisberg. Die Loipe verläuft auf einer Seehöhe von ca. 1 500 m rund um den Gipfel des Ramsauer Hausberges und ist ein Highlight für Landschaftsgenießer. Sie führt Dich auch direkt am Gipfelkreuz des Rittisberg vorbei, wo Du einen prachtvollen Ausblick zu den Dachstein Südwänden hast. Startpunkt ist bei der Bergstation der Rittisbergbahn, beim Rittisstadl.

Den Ausgangspunkt erreichst Du mit der neuen Rittisberg Kombibahn - das Liftticket ist zugleich das Loipenticket für die Höhenloipe.

Preise Winter 2022/23

  • Berg- und Talfahrt: € 21,- (€ 21,- mit Ramsauer Wintercard)
  • Berg- oder Talfahrt: € 18,-
  • Inklusive in allem gültigen Skitickets der Skiregion Ramsau, Skiregion Schladming-Dachstein sowie Ski amadé.

Von der Bergstation bzw. dem Rittisstadl auf ca. 1 500 m Seehöhe läufst Du nach Westen los . Nach ca. 250 m folgst Du der rechten Spur und läufst nun leicht ansteigend über ein paar Kehren in Richtung des höchsten Punktes der Loipe auf 1 555 m Seehöhe. Am höchsten Punkt der Loipe erwartet Dich das Gipfelkreuz des Rittisberg mit einem Aussichtsturm sowie ein traumhafter Ausblick in die Dachstein Südwände und in die Schladminger Tauern.

Weiter geht es zuerst flach und dann leicht fallend zum westlichsten Punkt der Loipe. Über 3 Kehren geht es bergab zum tiefsten Punkt auf 1 435 m Seehöhe und von dort, stetig leicht ansteigend, zurück in Richtung Rittisstadl und Bergstation. Etwa 250 m bevor Du diese erreichst kannst Du links auf eine weitere Runde abzweigen oder direkt zurück zum Startpunkt laufen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Von Westen:

    Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau. Weiter bis nach Ramsau-Schildlehen und zum Parkplatz Rittisberg.

    Von Osten/Norden:

    Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau. Weiter bis nach Ramsau-Schildlehen zum Parkplatz Rittisberg.

  • Quelle: Erlebnisregion Schladming-Dachstein
  • Autor: Gerhard Pilz

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Für Langläufer der Höhenloipe sind Parkplätze an der Talstation Rittisbergbahn vorhanden.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit den Bussen der Ramsauer Verkehrsbetreiben von Schladming (auch ab Bahnhof) nach Ramsau bis zur Haltestelle Rittisbergbahn/Ski Willy. Ramsauer Verkehrsbetriebe Fahrplan www.rvb.at.

    In 3 Minuten zur Rittisbergbahn und mit der Kombibahn auf den Rittisberg zum Startpunkt beim Rittisstadl.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Neben der Loipe entlang verläuft auch der Winterwanderweg am Rittisberg. Bitte nimm' Rücksicht auf die Winterwanderer neben Dir.


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen