Impressionen des Wanderwegs



Vom Tourismusbüro auf Weg Nummer 8 zum Schattensee, Rückweg über Klausen zum Ausgangspunkt


 Nordic Walking
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.81 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz neben Tourismusbüro
  • Aufstieg: 234 m
  • Abstieg: 219 m
  • Niedrigster Punkt: 1213 m
  • Höchster Punkt: 1333 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Nordic Walking Ausrüstung
  • Anreise: Anreise mit dem PKW

    Osten: Von Wien auf der A 2 und S 6 bis nach Leoben und St. Michael i. d. O., weiter auf der S 36 bis Judenburg und auf der B 96 nach Murau. Von Murau über Ranten in die Krakau.
    Von Graz auf der A 9 bis St. Michael i. d. O.. Weiter siehe oben.

    Westen, Norden: Von Bregenz/Innsbruck über die A 12, A 93 und A 8 nach Salzburg. Von Salzburg auf der A 10 nach St. Michael im Lungau. Von hier auf der B 96 nach Tamsweg und weiter Richtung Murau über Sauerfeld in die Krakau.

    Süden: Von Klagenfurt auf der B 83 nach Scheifling. Anschließend auf der B 96 nach Murau und weiter in die Krakau.

  • Öffentliche Verkehrsmittel: Anreise mit Bahn und Bus

    Osten: Von Wien Südbahnhof mit der Bahn über Bruck a. d. Mur und Judenburg nach Unzmarkt. Ab Unzmarkt mit der Schmalspurbahn oder mit dem Bus 890 bis Murau-Stolzalpe. Von dort mit dem Bus 895 in die Krakau.
    Von Graz mit der Bahn bis Bruck a. d. Mur, umsteigen nach Unzmarkt. Weiter siehe oben.

    Westen, Norden: Mit der Bahn von Bregenz/Innsbruck/Salzburg/Linz nach Radstadt. Weiter mit dem Bus 780 über Mauterndorf nach Tamsweg. Von Tamsweg mit der Regionalbahn nach Murau-Stolzalpe und mit dem Bus 895 in die Krakau.

    Süden: Von Klagenfurt mit der Bahn nach Unzmarkt und weiter mit der Schmalspurbahn bis Murau-Stolzalpe. Anschließend mit dem Bus 895 in die Krakau.

  • Wanderregion Krakau
  • Geheimtipp: Einkehrmöglichkeit: Fischerhütte am Schattensee, Gasthof Tauernwirt, Gasthof Schallerwirt, Hotel Stigenwirth

    Nach der Rückkehr Besichtigung der Pfarrkirche Krakauebene

  • Quelle: Urlaubsregion Murtal - TVB Krakau
  • Autor: Andrea Siebenhofer

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz neben Tourismusbüro

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen