Impressionen des Wanderwegs



Spazierweg entlang des Putterersees und an den Hängen des Kulms entlang Richtung Hohenberg.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.57 km
  • Zeit: 1.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Tennisplatz
  • Aufstieg: 45 m
  • Abstieg: 45 m
  • Niedrigster Punkt: 650 m
  • Höchster Punkt: 695 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Putterersee zum Campingplatz, dann rechts zum Kulm und entlang des Waldrandes Richtung Hohenberg. Über Sallaberg am See zurück in den Ort.


Diese Wanderung führt entlang des Putterersees und am Campingplatz vorbei zum Kulm. Nach dem Bauernhof rechts geht´s am Waldesrand weiter nach Hohenberg, mit seinem Schatzkästchen, dem Johanneskicherl. Über Sallaberg am See kommst Du wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wegnummer: 1


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:
    • Schuhe mit leichtem Profil
    • dem Wetterbericht entsprechende Bekleidung.
    • Rucksack mit kleiner Verpflegung um die Natur an einem der Bankerl genießen zu können.
  • Anreise: Von Liezen kommend in Wörschach links den Schildern Aigen/Ennstal folgen. In Aigen den Ort durchfahren und kurz vor dem Ortsendeschild, links einbiegen und am großen Schotterparkplatz das Fahrzeug abstellen. Von Schladming kommend an der Kreuzung Trautenfels den Schildern Richtung Irdning/Aigen folgen. 
  • Tourismusinformation: www.schladming-dachstein.at

    Tourismusblog: www.derbergdastal.at

    Tourismusverband Schladming-Dachstein

    Ramsauerstraße 756

    8970 Schladming

    T: +43 3687 23310

    info@schladming-dachstein.at

    Weggeworfenen Müll können Berg und Tal gar nicht riechen. Nimm Deinen Müll bitte mit und entsorge ihn fachgerecht. Land- und Forstwirtschaft sind für Berg und Tal wichtige Partner. Sie gestatten Dir, viele ihrer Wege zu begehen und zu befahren. Sei Dir bewusst, nur ein gutes Miteinander gewährleistet auch in Zukunft Dein Freizeitvergnügen.

     

  • Geheimtipp: Die Johanneskirche am Hohenberg mit ihrem bemerkenswerten Flügelaltar besuchen.
  • Quelle: Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
  • Autor: Schladming Dachstein - TVB Grimming-Donnersbachtal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Großer und kostenfreier Schotterparkplatz am Ausgangspunkt.
  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Zug nach Stainach-Irdning oder nach Liezen fahren.
    Von dort erreichen Sie mit der Buslinie 940 stündlich Aigen im Ennstal.

    Fahrplanauskünfte unter:
    www.oebb.at
    www.verbundlinie.at

     


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Sehr einfacher Spazierweg, der bei geringer Schneelage auch das ganze Jahr begangen werden kann.

 


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen