Impressionen des Wanderwegs



Eine tolle Tour für Skitourenbegeisterte mit Beginn direkt am Ennsboden in Moosheim.


 Skitour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.49 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Gegenüber vom Bahnhof Moosheim
  • Aufstieg: 531 m
  • Abstieg: 0 m
  • Niedrigster Punkt: 673 m
  • Höchster Punkt: 1204 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Das bewirtschaftete Michaelerberghaus ist nicht nur das Ziel dieser Tour, sondern auch ein beliebtes Ausflugsziel. Die präparierte Piste vom Ausgangspunkt weg ist für Dich täglich geöffnet. Montag, Mittwoch und Freitag ist diese auch von 17:30 bis 22:30 Uhr punktuell beleuchtet (deshalb unbedingt eine Stirnlampe mitnehmen). Hast Du am Ziel noch Power in den Wadeln, kannst Du die Tour am Tag auf den 1.916 m hohen Kochofen fortsetzen (mittel).

Am Dienstag ist das Michaelerberghaus geschlossen.


Die Tour beginnt ca. 100 Meter östlich vom Bahnhof Gröbming in der Bahnhofstraße. Zwischen der großen Halle und einer kleinen Wohnsiedlung startest Du südwärts über einen kleinen Hügel hinauf. Dort querst Du die Straße und nach einer kurzen ebenen Wiese steigst Du einen steilen Hang schräg nach rechts (Südwesten) hinauf. In etwa ab dem vlg. Ebenschwaiger (ca. 830 m Seehöhe), manchmal auch noch darunter, werden die Wiesen entlang einer vor Jahren stillgelegten Schipiste bis zum Michaelerberghaus (1 203m) vom Wirt auf einem etwa 10 Meter breiten Streifen präpariert. Es findet sich daneben aber auch noch genügend Raum für eine Abfahrt im unpräparierten Schnee.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:
    • Skitourenausrüstung bestehend aus Skiern/Splitboard, Fellen und Stöcken
    • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS), Schaufel und Sonde
    • Leibchen & Haube zum Wechseln
    • Sonnenbrille für den Aufstieg, Skibrille & Helm für die Abfahrt
    • Warme Handschuhe, evtl. leichte Handschuhe für den Aufstieg
    • Thermoskanne mit einem warmen Getränk, zB Tee und Müsliriegel
    • Stirnlampe
  • Anreise:

    Auf der Ennstal Straße (B320) von Radstadt oder Liezen kommend bis Gröbming, von dort S-wärts hinab zum Ennsboden und weiter zum Bahnhof Gröbming in Moosheim.

  • Alle Information rund ums Skitourengehen in der Region Schladming-Dachstein

    Alle Winterprospekte der Region zum Download

  • Geheimtipp:

    SummitLynx - Dein digitales Gipfel- und Hüttenbuch – weltweit verfügbar und immer dabei!

  • Quelle: Erlebnisregion Schladming-Dachstein
  • Autor: Schladming Dachstein - TVB Gröbminger Land

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Bahnhof Gröbming in Moosheim

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Den Ausgangspunkt kannst du per Regionalzug der ÖBB erreichen – Bahnhof Gröbming in Moosheim.

    www.oebb.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Im Winter ist auch auf vermeintlich einfachen Touren Vorsicht geboten. An schattigen Stellen kann der Untergrund leicht eisig sein, an Hängen herrscht möglicherweise Lawinengefahr. Bergsport unterliegt deshalb – im Winter umso mehr – vor allem der Eigenverantwortung. Vor jeder Skitour oder Schneeschuhwanderung sollte unbedingt der aktuelle Lawinenbericht eingesehen werden - zu finden unter www.lawine.at

Tourismusverbände oder Lawinenwarndienste übernehmen keinerlei Haftungen aufgrund von gemachten Angaben.


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen