Impressionen des Wanderwegs



Der Auftakt zur Tour de Ramsau,  wird als Einzel-Sprintwettbewerb über 2 km ausgetragen.


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1 km
  • Zeit: 0.3 Stunden
  • Startpunkt:
    WM Langlaufstadion
  • Aufstieg: 9 m
  • Abstieg: 9 m
  • Niedrigster Punkt: 1109 m
  • Höchster Punkt: 1118 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Von Norden und Westen
    Deutsche Autobahn A8 Richtung Salzburg, in Österreich die Tauernautobahn A10. Bei der Abfahrt Graz/Slowenien (Exit 63) auf die Bundesstraße B99 (E651). Ab Radstadt die B320 (E651) bis Schladming (23 km). Ab Schladming den Hinweisschildern in die Ramsau folgen.

    Von Osten
    Südautobahn A2 bis Knoten Seebenstein, dann die S6 bis St. Michael. In St. Michael die Phyrnautobahn A9 Richtung Salzburg. Bei der Ausfahrt Liezen auf die B320 Richtung Salzburg bis Schladming. Ab Schladming den Hinweisschildern in die Ramsau folgen.

    Von Süden
    Tauernautobahn A10 – Richtung Salzburg. Bei der Abfahrt Graz/Altenmarkt (Exit 63) auf die Bundesstraße B99 (E651). Ab Radstadt die B320 (E651), 23 km bis Schladming. Ab Schladming den Hinweisschildern in die Ramsau folgen.

  • Quelle: Tourismusverband Ramsau am Dachstein
  • Autor: Tourismusverband Ramsau am Dachstein

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Veranstaltungszentrum Ramsau Ort

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Ramsauer Verkehrsbetriebe: Fahrplan unter: www.rvb.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen