Impressionen des Wanderwegs



Tag 1 „St. Marein - Zeutschach - Grebenzen - St. Lambrecht“

Tag 2 „St. Lambrecht – Dürnberger Moor - Furtner Teich - Mariahof“

Tag 3 „Mariahof - Neumarkt - Paischg - Tonnerhütte“

 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 53 km
  • Zeit: 16.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Tonnerhütte
  • Aufstieg: 2129 m
  • Abstieg: 1373 m
  • Niedrigster Punkt: 831 m
  • Höchster Punkt: 1864 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Individuelle Anreise zur Tonnerhütte mit Übernachtung

 

Am ersten Tag Transfer zum Startpunkt der Etappe 2 "Inspirationsquelle Natur" in St. Marein bei Neumarkt, von wo wir über die Graggerschlucht nach Zeutschach, und über den Grebenzengipfel nach St. Lambrecht wandern: 22 km
Am zweiten Tag wandern wir dann über St. Blasen und das Dürnberger Moor vorbei am Furtner Teich nach Mariahof: 15,2 km
Am dritten Tag wandern wir von Mariahof nach Neumarkt und über Paischg zur Tonnerhütte wo wir die letzte Nacht verbringen.

Tourenänderungen können auf Wunsch vorgenommen werden.

Die Quartiere liegen direkt an der Wanderroute!


Die genaue Wegbeschreibung erhalten Sie auf Anfrage: info@natura.at


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    gutes Schuhwerk, regenfeste Kleidung, Sonnenschutz

  • Anreise:

    Von Wien: über die Südautobahn, Semmering, Bruck, Judenburg, Scheifling, Neumarkt. 1 km nach Neumarkt nach Mühlen zur Tonnerhütte.

    Aus Deutschland: Salzburg, Tauernautobahn bis St. Michael, Murau, Scheifling, Neumarkt. 1 km nach Neumarkt nach Mühlen zur Tonnerhütte.

    Aus Italien: Autobahn nach Villach, Klagenfurt, St. Veit an der Glan, Friesach, 1 km vor Neumarkt nach Mühlen zur Tonnerhütte.

    Aus Ungarn: Graz, Südautobahn Richtung Klagenfurt, Abfahrt Bad St. Leonhard Richtung Obdach, 4 km nach Autobahnabfahrt über das Klippitzthörl nach Hüttenberg und nach Mühlen zur Tonnerhütte.

    Aus Slowenien: Graz, Südautobahn Richtung Klagenfurt, Abfahrt Bad St. Leonhard Richtung Obdach, 4 km nach Autobahnabfahrt über das Klippitzthörl nach Hüttenberg und nach Mühlen oder nach Klagenfurt, St. Veit an der Glan, Friesach, 1 km vor Neumarkt nach Mühlen zur Tonnerhütte.

    Aus Tschechien: nach Wien, über die Südautobahn, Semmering, Bruck, Judenburg, Scheifling, Neumarkt. 1 km nach Neumarkt nach Mühlen zur Tonnerhütte oder nach Linz, über die Phyrnautobahn bis St. Michael, Judenburg, Scheifling…

    Aus Slowakei: nach Wien, über die Südautobahn, Semmering, Bruck, Judenburg, Scheifling, Neumarkt. 1 km nach Neumarkt nach Mühlen zur Tonnerhütte.

  • Sie möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!

  • Quelle: Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
  • Autor:

    TVB Naturpark Zibrbitzkogel-Grebenzen (HT)

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplätze bei der Tonnerhütte vorhanden.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Zug bis zum Bahnhof Mariahof oder Neumarkt in Steiermark.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen