Impressionen des Wanderwegs



Markierung: weinrote Alutafeln mit "Winzerweg"


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 12.95 km
  • Zeit: 4 Stunden
  • Startpunkt:
    Kurpark Bad Gams
  • Aufstieg: 380 m
  • Abstieg: 380 m
  • Niedrigster Punkt: 370 m
  • Höchster Punkt: 680 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Bitte die Öffnungszeiten der Betriebe entlang des Weges beachten.


Vom Kurpark aus parallel zum Wanderweg 29 der Gemeindestraße folgend erreichen wir bergauf die Wilfen-Kapelle. Zwischen Weingärten, Wald und Wiesen hindurch kommen wir zum Weinhof Klug vlg. Jaga. Danach folgen wir ein paar hundert Meter abwärts rechts  dem Weg 41+42. Wenn wir links abbiegen, kommen wir zur Wegkreuzung 41/42. Weiter gehen wir auf dem Weg 42, vorbei an der Schoberbergkapelle, und gelangen zum Weingut Koller vlg. Mostbauer. Von dort aus folgen wir dem Weg 42 bis zur Gemeindestraße. Auf dieser gehen wir rechts bergwärts zum Weinbau Mally vlg. Schoberstindl. Wenn wir weiter bergauf gehen, gelangen wir wieder zum Weg 41 (Richtung Grandlwirt – geschlossen). Beim nächsten Bauernhof verlassen wir die Straße und gehen rechts durch den Wald. Wir gelangen wieder auf die Gemeindestraße, auf der wir rechts weitergehen. Weiter talwärts kommen wir  zu einer Weinbergsiedlung und danach zur Gamser Winzerstube. Wenn wir dann links abbiegen, kommen wir nach Gams zurück.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Normales bis gutes Schuhwerk. Turnschuhe ausreichend.

    In jedem Fall kommen vorsorglich in den Rucksack: Regen-, Wind- und Kälteschutz, eine kleine Apotheke, dazu Sonnenschutz, ein wenig Tourenproviant und - anstatt von Dosen - eine leichte, nachfüllbare Trinkflasche.

    Picknicksackerl mit Verpflegung nicht vergessen. 

    Bitte auch ein Müllsackerl mitnehmen.

  • Anreise: Aus dem Süden: Von Deutschlandsberg auf der B76 Richtung Graz, links abbiegen und auf der Landesstraße L 643 nach Bad Gams

    Aus dem Osten: Von Stainz auf der Landesstraße L 643 nach Bad Gams

  • Tourismusverband Schilcherland Deutschlandsberg
    Hauptplatz 34
    8530 DEUTSCHLANDSBERG
    ÖSTERREICH/AUSTRIA
    Tel. +43 3462 75 20
    Fax +43 3462 75 55
    deutschlandsberg@schilcherland.at
    www.schilcherland.at

  • Geheimtipp: Besorgen Sie sich vor dem Beginn der Wanderung die Wanderkarte "Über Stock und Stein durchs Schilcherland" im Tourismusverband Schilcherland Deutschlandsberg.

     

  • Quelle: Schilcherland Steiermark
  • Autor: Nadja Lorenz

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Der Parkplatz befindet sich zwischen dem ehemaligen Marktgemeindeamt und dem Kindergarten.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem GKB-Bus direkt nach Bad Gams, nähere Informationen unter www.gkb.at

     


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Grundkondition ist erforderlich.

Rettung: 144
Bergrettung: 140


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen