Impressionen



Er ist der einzige Natur-Hochseilgarten Österreichs, in dem kein einziger Baum gefällt wurde. Und zugleich der höchstgelegene, denn die Kletterparcours führen in 17 bis 21 Meter Höhe von Krone zu Krone.

„Kein einziger Ast wurde abgeschnitten“, so Markus Pineider, der den Natur-Hochseilgarten „Zauberwinkel“ in Oberau entwickelt hat. Insgesamt stehen 32 Stationen in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zur Auswahl. Höchster Punkt ist die Aussichtsbank in 37 Metern. Von hier aus sieht man hinunter ins Inntal und bis hinauf zum Wilden Kaiser – und zwischendurch das eine oder andere Eichhörnchen, das von Ast zu Ast hüpft.


Attraktionen
Preise & Öffnungszeiten
  • Preise Erwachsene
    Erwachsene € 40,00. Gruppen ab 15 Personen € 35,00.

    Der Besuch ist ausschließlich auf Terminvereinbarung möglich.
  • Preise Kinder
    Kinder bis 14 Jahre € 35,00
  • Öffnungszeiten
    Fragen oder Terminvereinbarungen bei Annemarie Wieser
    Tel.: +43 677 62645400
    Email: a-wieser@gmx.net
Parkplätze vorhanden

Parken ist bei der Pension Zauberwinkl möglich.

Weitere Informationen

Schon Kinder ab 1,40 Meter Körpergröße können im „Zauberwinkel“ das Tarzan-Feeling erleben. Die geführten Touren dauern ca. 2,5 Stunden.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen