Impressionen des Wanderwegs



Vom Ortszentrum Alpbach über den Direktanstieg zum Gratlspitz auf 1.893 m. Am Gipfel genießen Sie den sensationellen Rundumblick und freuen sich über unsere mitgebrachte Jause. Der Abstieg erfolgt in östliche Richtung über das Hösljoch und über den Steinweg zum Ausgangspunkt. 


 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.94 km
  • Zeit: 5 Stunden
  • Startpunkt:
    Alpbach Dorfzentrum
  • Aufstieg: 978 m
  • Abstieg: 976 m
  • Niedrigster Punkt: 970 m
  • Höchster Punkt: 1848 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Ortszentrum in Alpbach links an der Kirche vorbei gehen, weiter zum "Böglerhof" und hier links abbiegen. Nun führt ein Steig aufwärts zu den Höfen Hausberg. Oberhalb der Kapelle weiter steil ansteigend zum Gratlspitz aufsteigen. (ca. 2 1/2 Stunden)

Der Rückweg führt in östliche Richtung zum Hösljoch (1 1/2 Stunden ab Gratlspitz). Kurz vor dem Hösljoch, nach der Halsbergalm, auf die Beschilderung "Steinweg" achten. Zuerst ein Stück über die Forststraße abwärts, dann auf den Steinweg einbiegen und über den neu errichteten Steig mit Panoramaplattform zurück nach Alpbach zum Ausgangspunkt. 


Vom Ortszentrum in Alpbach links an der Kirche vorbei gehen, weiter zum "Böglerhof" und hier links abbiegen. Nun führt ein Steig aufwärts zu den Höfen Hausberg. Oberhalb der Kapelle weiter steil ansteigend zum Gratlspitz aufsteigen. (ca. 2 1/2 Stunden)

Der Rückweg führt in östliche Richtung zum Hösljoch (1 1/2 Stunden ab Gratlspitz). Kurz vor dem Hösljoch, nach der Halsbergalm, auf die Beschilderung "Steinweg" achten. Zuerst ein Stück über die Forststraße abwärts, dann auf den Steinweg einbiegen und über den neu errichteten Steig mit Panoramaplattform zurück nach Alpbach zum Ausgangspunkt. 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Rucksack, gutes Schuhwerk

  • Geheimtipp:

    Achtung: Keine Einkehrmöglichkeit - ausreichend Getränke und Jause mitnehmen!

  • Quelle: Alpbachtal Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz unterhalb des Feuerwehrgebäudes, kurz vor dem Dorfzentrum Alpbach

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    www.vvt.at, Linie 4074, Haltestelle: Alpbach Böglerhof


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bedenken Sie, dass Sie sich in Alpinem Gelände befinden!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen