Impressionen des Wanderwegs



Ausgangspunkt Ortszentrum Reith am Hotel Kirchenwirt rechts vorbei in Richtung Ortsteil Mayrhof, die Umfahrungsstraße überqueren, geradeaus weiter Richtung Alpsteg. Auf dem ansteigenden Weg R20 bis zum Gasthof Pinzgerhof links abbiegen, vorbei an den Brunnhöfen. Bei der Brunnkapelle rechts gehen und dem großen Alpbachtaler Höhenweg R20 bis ins Zentrum von Alpbach (A2) folgen. Es empfiehlt sich mit dem Bus zurück nach Reith zu fahren. Kürzere Variante: Beim Pinzgerhof rechts abbiegen auf R24 und dann weiter auf R20. Fantastischer Panoramablick!


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.44 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Reith im Alpbachtal
  • Aufstieg: 571 m
  • Abstieg: 241 m
  • Niedrigster Punkt: 620 m
  • Höchster Punkt: 1047 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgangspunkt Ortszentrum Reith am Hotel Kirchenwirt rechts vorbei in Richtung Ortsteil Mayrhof, die Umfahrungsstraße überqueren, geradeaus weiter Richtung Alpsteg. Auf dem ansteigenden Weg R20 bis zum Gasthof Pinzgerhof links abbiegen, vorbei an den Brunnhöfen. Bei der Brunnkapelle rechts gehen und dem großen Alpbachtaler Höhenweg R20 bis ins Zentrum von Alpbach (A2) folgen. Es empfiehlt sich mit dem Bus zurück nach Reith zu fahren. Kürzere Variante: Beim Pinzgerhof rechts abbiegen auf R24 und dann weiter auf R20. Fantastischer Panoramablick!



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: A12 Inntalautobahn/Ausfahrt Kramsach-Alpbachtal/von dort noch ca. 3 km über Brixlegg nach Reith im Alpbachtal
  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Liftparkplatz Reitherkogelbahn
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem VVT-Postbus 4074 von Brixlegg nach Reith i. A.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen