1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen des Wanderwegs



Hinauf zum besten Logenplatz: der Wilde Kaiser zum Greifen nah!


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.19 km
  • Zeit: 2.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Informationsbüro Going
  • Aufstieg: 505 m
  • Abstieg: 505 m
  • Niedrigster Punkt: 765 m
  • Höchster Punkt: 1034 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Für diese Tour beginnen Sie direkt bei der Pfarrkirche Going und folgen dem Söllnerweg östlich aus dem Ort hinaus, bis er in einen Fußweg mündet. Unterwegs kommen Sie am Gabelhof und anderen Höfen vorbei bis zur Kreuzung Richtung Hollenauer Kreuz. Hinauf geht’s durch den Wald, am kleinen Plattensee lädt eine Holzhütte mit Bankerl zur Rast ein. Folgen Sie den Wegweisern immer Richtung Hollenauer Kreuz. Am Ziel angelangt erwartet Sie auf 1030 Metern nicht nur der beste natürliche Logenplatz mit Wildem Kaiser zum Greifen nah, sondern auch der hausgemachte Apfel-strudel auf der Jausenstation Hollenauer Kreuz, der im Liegestuhl am besten schmeckt. Tipp: Da die Skipiste direkt am Haus vorbeigeht, können sich Skifahrer und Winterwanderer hier ganz einfach treffen.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Tourismusverband Wilder Kaiser

    Dorf 35

    6352 Ellmau

    T: +43(0) 50509

    office@wilderkaiser.info

    www.wilderkaiser.info

     

  • Geheimtipp: Einkehrmöglichkeit:

    Jausenstation Hollenauer Kreuz

  • Quelle: Tourismusverband WILDER KAISER

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Feuerwehrparkplatz, Going

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen