Impressionen des Wanderwegs



Einfache Winterwanderung von der Schönangeralm zur Kundl Alm


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.37 km
  • Zeit: 0.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Schönangeralm Auffach oder Teich
  • Aufstieg: 136 m
  • Abstieg: 3 m
  • Niedrigster Punkt: 1171 m
  • Höchster Punkt: 1306 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Alpengasthof Schönangeralm aus geht es vorbei an der Zirbenkapelle über einen flachen geräumten Winterwanderweg zur Kundl Alm.

Die Kundl Alm ist nicht bewirtschaftet, ausserdem soll es dort spuken ;-)
Die Zirbenkapelle wurde auf Initiative der Bauern-Almgemeinschaft erbaut und ist ein echtes Schmuckstück.

Starten kann man auch beim kleinen Teich der noch vor der Schönangeralm liegt.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    A12 Wörg - Wildschönau. Die Schönangeralm liegt 5 km hinter Auffach, dem letzten Dorf der Wildschönau

  • Geheimtipp:

    Einkehr im Alpengasthof Schönangeralm (im Winter Dienstags Ruhetag) und Besuch der schönen Zirbenkapelle oberhalb vom Gasthof

  • Quelle: Österreichs Wanderdörfer (Wildschönau)
  • Autor: Christine Silberberger

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Grosser Parkplatz beim Alpengasthof Schönangeralm. Das Gasthaus freut sich natürlich über einen Besuch.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Bummelbahn zur Schönangeralm oder mit der Pferdekutsche 🙂


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen