Impressionen des Wanderwegs



Wanderweg rund um das Dorf Alpbach, welcher Einblicke in die Natur und die Heimatgeschichte gibt - Heimatkundeweg


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.66 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Alpbach Zentrum
  • Aufstieg: 342 m
  • Abstieg: 341 m
  • Niedrigster Punkt: 965 m
  • Höchster Punkt: 1230 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von Alpbach zuerst in Richtung Alpbacher Hof weiter über eine kleine Brücke, bei der Weggabelung rechts abbiegen, über die Mühlbachbrücke, links abbiegen, entlang des Mühlbachweges, den Waldweg A3, entlang des Höslbaches zur Grillanlage und Kinderspielplatz, weiter, dann rechts über eine kleine Brücke zum "Zottahof" und dann zum "Jausenstüberl Oberthaler".

Den Retourweg auf gleicher Strecke bis zum Kinderspielplatz, dann über den Lärchenweg und Thierberg zurück zum Ausgangspunkt. 

 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: A12, Autobahnausfahrt Kramsach - Richtung Brixlegg - 2. Kreisverkehr links Richtung Alpbachtal - Alpbach
  • Geheimtipp: Das Jausenstüberl Oberthaler ist auch mit dem Auto zu erreichen und hier zugleich Ausgangspunkt für viele schöne Wanderungen z.B. zum Schatzberg, Hösljoch - Gratlspitz usw.;
  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Alpbach
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    www.vvt.at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen