Impressionen des Wanderwegs



Wanderung durch den Anfang der Kundler Klamm (Klammstrecke ab Gasthof ist von ca. November - Anfang April gesperrt)


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.25 km
  • Zeit: 0.7 Stunden
  • Startpunkt:
    Kundl
  • Aufstieg: 26 m
  • Abstieg: 26 m
  • Niedrigster Punkt: 529 m
  • Höchster Punkt: 556 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von der Achenbrücke der Kundler Ache entlang bis zum Klammparkplatz, hier vorbei an der „Steinzeit Sandbichler“ über die 100 Jahre alte Brücke durch einen Steintunnel bis zum Gasthof Kundler Klamm.

Achtung: Die Schluchtstrecke durch die Kundler Klamm ist im Winter gesperrt (Schranken unmittelbar nach dem Gasthof).


Von der Achenbrücke der Kundler Ache entlang bis zum Klammparkplatz, hier vorbei an der „Steinzeit Sandbichler“ über die 100 Jahre alte Brücke durch einen Steintunnel bis zum Gasthof Kundler Klamm.

Achtung: Die Schluchtstrecke durch die Kundler Klamm ist im Winter gesperrt (Schranken unmittelbar nach dem Gasthof).


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    feste Schuhe

  • Anreise:

    A12, Autobahnausfahrt Wörgl West, Richtung Kundl, nach der Avanti Tankstelle links einbiegen

    A12, Autobahnausfahrt Kramsach/Brixlegg, Richtung Rattenberg, weiter bis Kundl, vor der Avanti Tankstelle rechts einbiegen

  • Weitere Informationen finden Sie unter alpbachtal.at

  • Quelle: Alpbachtal Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Kundler Klamm

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    www.vvt.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Erhöhte Rutschgefahr im Winter


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen