Impressionen des Wanderwegs



Erwandern Sie ein Teilstück des Pinzgauer Marienweges von Hochfilzen über den Römer Sattel nach Maria Kirchenthal / Vorderkaserklamm!


 Pilgerweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 19.99 km
  • Zeit: 6.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Ortszentrum Hochfilzen / Parkplatz Barbarakapelle TÜPL Hochfilzen
  • Aufstieg: 638 m
  • Abstieg: 723 m
  • Niedrigster Punkt: 629 m
  • Höchster Punkt: 1218 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Diese Wanderung führt über den Römersattel auf dem alten Wallfahrtsweg in das Pinzgau. Ausgehend vom Ortszentrum Hochfilzen bzw. vom Parkplatz Barbarakapelle wandern Sie Richtung Truppenübungsplatz, vorbei an der Biathlonanlage, Richtung Römersattel (1205 m) bis zur Vorderkaserklamm / Gasthof Vorderkaser.

Dieser Weg führt durch militärisches Sperrgebiet. Bitte auf Hinweis- und Verbotstafeln unbedingt achten! Rückfahrt mit dem Postbus über Saalfelden möglich.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Bergausrüstung. Genügend Proviant! Keine Einkehrmöglichkeit - erst beim Gasthof Vorderkaser.

  • Anreise:  

    Von Deutschland / München kommend: A 8 Richtung Salzburg - dann A 93 Richtung Innsbruck - in Österreich auf A12 wechseln und bei Wörgl Ost in Richtung Felbertauern / St. Johann in Tirol abfahren -  weiter nach St. Johann in Tirol und Fieberbrunn - Hochfilzen.

     

    Innerhalb von Österreich:
    Von Westen kommend: Innsbruck - Wörgl - St. Johann in Tirol - Fieberbrunn
    Von Norden kommend: Salzburg - Bad Reichenhall (D) - Lofer - Waidring / PillerseeTal - Hochfilzen
    Von Osten kommend: Schladming - Radstadt - Bischofshofen - Zell am See - Saalfelden -Hochfilzen
    Von Süden kommend: Brenner - Innsbruck - Fieberbrunn – Hochfilzen oder Villach - Spittal an der Drau - Bischofshofen - Hochfilzen

     

  • Geheimtipp:

    Alle Jahre im Juni findet die Pferdewallfahrt über den Römer Sattel nach Maria Kirchenthal statt. Begleiten Sie die Tragtierstaffel des Bundesheeres auf dem Pilgerweg und nehmen Sie am Zielort an einer Heiligen Messe teil. Rücktransport mit Bussen nach Hochfilzen!

  • Quelle: Kitzbüheler Alpen-Pillerseetal (ÖSTERREICHS WANDERDÖRFER)
  • Autor: Kitzbüheler Alpen-Pillerseetal (ÖSTERREICHS WANDERDÖRFER)

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz bei der Barbarakapelle beim TÜPL Hochfilen (rechts neben der Straße)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit Bahn oder Bus nach Hochfilzen

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Keine besonderen Sicherheitshinweise.


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen