Impressionen des Wanderwegs



Skitour auf der Sonnenseite von Alpbach zum Schatzberg


 Skitour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.79 km
  • Zeit: 2.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Alpbach/Inneralpbach
  • Aufstieg: 872 m
  • Abstieg: 47 m
  • Niedrigster Punkt: 1002 m
  • Höchster Punkt: 1898 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Gehzeit: 2 h 30 min. - 900 hm

Vom Parkplatz Inneralpbach geht es wenige Meter auf der Straße zurück Richtung Alpbach. Hinter der Brücke links am Gästehaus "Hummerau" vorbei: Anschnallplatz!

Links am Hof vorbei leicht rechtshaltend zum ersten Zaundurchschlupf, eine Fahrstraße queren und über Wiesenhänge aufwärts bis zu einer zweiten Fahrstraße. Über weitere Wiesenhänge erreicht man ein Waldstück, welches durch eine Schneise geteilt ist. Am Schneisenrand entlang kommt man bald zu den verschneiten Wiesenhängen der Jochumalm. Ab hier tauchen nun hin und wieder gelb/rote Markierungen auf. Ihnen folgend erreicht man nach einem Wetterkreuz den Hahnkopf auf 1.902 m. Von dessen Gipfelkuppe kann man bereits die Bergstation des Skigebietes rund um den Schatzberg sehen.

Abfahrt: Wer will, kann hinter der Bergstation des Skiliftes queren und die letzten Meter eben zum Schatzberggipfel gehen. Die meisten Tourengeher fahren jedoch schon vom Hahnkopf ab, indem sie im Groben der Aufstiegsspur folgen. Man kann aber auch vom Hahnkopf ein kurzes Stück Richtung Südosten, anschließend rechts über Lichtungen und kurze Waldpassagen bis zum Luegergraben abfahren und über die Loipe zurück nach Inneralpbach.

Tipp: vom Hahnkopf kurz abfahren bis zum Beschneiungsteich, dann über das kupierte Hochplateau zum weithin sichtbaren Joel. (Zeitaufwand ca. 1 h 30 min.) – Abfahrt dann über die weiten freien Hänge bis in den Luegergraben;



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Skitourenausrüstung, ausreichend Getränke und Proviant

  • Anreise:

    A12, Autobahnausfahrt Kramsach/Brixlegg, Richtung Brixlegg, Richtung Alpbachtal, nach Inneralpbach,  Parkplatz vor dem Hotel Wiedersbergerhorn

  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Inneralpbach

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    www.vvt.at/Linie: 4074/Haltestelle: Inneralpbach


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Beachten Sie bei jeder Skitour die aktuelle Lawinensituation.

Lawinenwarndienst Tirol

 

 

 


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen