Impressionen des Wanderwegs



 Skitour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.85 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Inneralpbach
  • Aufstieg: 1018 m
  • Abstieg: 9 m
  • Niedrigster Punkt: 1020 m
  • Höchster Punkt: 2025 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Gehzeit: ca. 3 Std. – 1.000 hm bis zur Bergstation Sessellift „Hornbahn 2000“.

Ausgangspunkt: Inneralpbach

Parkmöglichkeit: öffentlicherParkplatz vor dem Hotel Wiedersbergerhorn

Busverbindung: Linie 4074/Haltestelle: Inneralpbach

Am Schlepplift Galtenberg über die Skiroute 66 Tal einwärts; auf der Wiese gelangt man zu zwei Holzhäusern bei einem Graben (ca. 2 km); nach den Häusern noch kurz Tal einwärts, dann rechts im Bereich eines Forstweges (oder über Abkürzungen) zur Moserbaumgartenalm aufsteigen. Nach der Alm leicht rechts halten und rechts vom Wald bis zu einer Hütte aufsteigen. Anschließend gerade aufwärts, links an einem Bergrücken entlang bis zur Schipiste (Schiweg). Diesem bis zur Bergstation „Hornbahn 2000“ folgen.

Abfahrt: wie Aufstiegsroute bzw. über das Schigebiet nach Inneralpbach (Da man auch über das Schigebiet/Schipisten abfahren kann, ist diese Tour auch für nicht so geübte Schifahrer geeignet – allerdings sind die mehr als 1.000 hm Aufstieg nicht zu unterschätzen!)

Beachte: Die Tourdaten beziehen sich bis zur Bergstation Sessellift! Um von der Bergstation auf den Gipfel des Wiedersbergerhorn zu gelangen benötigt man unbedingt Trittsicherheit und es ist auch nur bei niedriger Lawinenwarnstufe möglich.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeit: öffentlicherParkplatz vor dem Hotel Wiedersbergerhorn
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Busverbindung: Linie 4074/Haltestelle: Inneralpbach

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Achtung: Im freien Gelände Lawinenwarnberichte beachten!

Wenn der Tourenverlauf über Schipisten/-routen führt, am Pistenrand aufsteigen, da mit abfahrenden Schifahrern zu rechnen ist!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen