Impressionen des Wanderwegs



Die atemberaubende Aussicht und das Gipfelerlebnis am 2.512 m hohen Venet (Glanderspitze), sowie die kulinarischen Genüsse bei der Einkehr in einer der urigen Almen lassen diese Rundwanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 17.74 km
  • Zeit: 6.6 Stunden
  • Startpunkt:
    Venet Bahn Bergstation
  • Aufstieg: 985 m
  • Abstieg: 985 m
  • Niedrigster Punkt: 1812 m
  • Höchster Punkt: 2510 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von der Bergstation der Venet Bahn (2.212 m) wandert man ca. 3,0 km aufwärts zur Glanderspitze (2.512 m). Nach einer kurzen Rast und dem einzigartigen Rundblick in die imposante Bergwelt folgt man der Beschilderung zum Wannejoch (2.495 m), Kreuzjoch (2.432 m) und Imsterbergjoch (2.202 m) und gelangt nach ca. 4,5 km zur Imsterberger Venetalm (1.980 m). Der Retourweg führt ca. 9 km über die Hänge des Naturpark Kaunergrat, auf einem gut markierten Steig, vorbei an Larcher Alm (1.814 m), Galfl un Alm (1.961 m) und Gogles Alm (2.017 m), zurück zur Bergstation der Venet Bahn.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Ferienregion TirolWest

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Newsletter abonnieren & kostenloses E-Book erhalten

    Das erwartet dich:

    • Aktuelle Informationen von mehr als 40 Regionen
    • Wanderangebote
    • Tourentipps
    • Tolle Gewinnspiele
    • Vieles mehr!
    Jetzt bestellen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics 3
    Hotjar
    Facebook Pixel
    Pinterest
    Google Analytics 4
    Zustimmen