Impressionen des Wanderwegs



2 Dörfer eine Verbindung - finden Sie entspannung und Ruhe im Bergsteigerdörfl von Scheffau oder genießen Sie die Vielfalt an Kulinarik und Gastronomie in Söll. Sie entscheiden immer richtig. Das Gasthof Oberstegen und Gasthof Bocking sind entlang des Weges markante Einkehrpunkte. Die Route selbst besticht durch die Einfachheit des Geländes und ist daher für jedermann bestens geeignet.


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.44 km
  • Zeit: 0.3 Stunden
  • Aufstieg: 20 m
  • Abstieg: 1 m
  • Niedrigster Punkt: 602 m
  • Höchster Punkt: 629 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Mit der idealen Parkmöglichkeit beim Gasthof Oberstegen ist auch gleichzeitig eine Einkehrmöglichkeit verbunden. Die Skiwanderroute Scheffau-Söll bietet viel Ruhe und Platz und ist besonders als Verbindung zwischen den Orten interessant.

Auch diese Skiwanderroute ist mit einer klassischen Spur versehen und ermöglicht sowohl Einsteigern das Gewöhnen ans Gerät als auch Fortgeschrittenen ein zügiges Laufen.
Die kleinen Anstiege ins Scheffauer und Söller Dorf fordern zum Schluss noch einmal und sollten daher bei der Tempowahl bedacht werden.
 

 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Auf der Bundesstraße B173 von Kufstein bzw. Söll oder Scheffau kommend, biegen Sie beim Gasthof Oberstegen ab.

  • Quelle: Tourismusverband WILDER KAISER
  • Autor: Katharina Schörghofer

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Gasthof Oberstegen

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Postbus Haltestelle „Söll Oberstegen“ der Linie 4902


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen