Impressionen des Wanderwegs



Wunderschöne Loipe mit einzigartigem Ausblick zwischen Söll und Itter


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.96 km
  • Zeit: 1 Stunden
  • Aufstieg: 110 m
  • Abstieg: 99 m
  • Niedrigster Punkt: 680 m
  • Höchster Punkt: 789 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Auf diesem Teil der Sunnseit- Skiwanderroute von Söll ist es sehr ruhig und Sie werden an traditionellen Unterinntaler Einheitshöfen vorbeikommen. Itter ist vor allem durch sein Schloß bekannt und als Verbindung nach Hopfgarten. Der Ausblick in die Kelchsau und die Wildschönau sind sehr lohnend.
 

 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt nach Söll und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Söll, Zentrum. Gleich danach biegen Sie nach links ab und folgen der Straße. Bei der nächsten Kreuzung (gegenüber Supermarkt SPAR) nach rechts abbiegen. Der öffentliche Parkplatz West Pölven befindet sich östlich vom Supermarkt-Parkplatz. 

  • Quelle: Tourismusverband WILDER KAISER
  • Autor: Katharina Schörghofer

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Öffentlicher Parkplatz West Pölven, Söll (689 m) – kostenlos

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    KaiserJet bzw. Postbus Haltestelle „Söll Dorf“.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen