Impressionen des Wanderwegs



Gemütliche Winterrunde mit köstlicher Einkehr im alten Sägewerk Triendlsäge.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.86 km
  • Zeit: 1.9 Stunden
  • Startpunkt:
    Informationszentrum Seefeld
  • Aufstieg: 152 m
  • Abstieg: 152 m
  • Niedrigster Punkt: 1049 m
  • Höchster Punkt: 1197 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Route: Bahnhof – Dorfplatz - Münchner Str. – Bahnunterführung – Restaurant Birklstüberl – Landgasthof Triendlsäge – Panoramaweg – Informationsbüro Seefeld

Parkmöglichkeit und öffentliche Anreise:
P8 "Apothekenparkplatz" und zahlreiche weitere Parkmöglichkeiten.
Die schnellste öffentliche Verbindung zum Ausgangspunkt findet ihr am besten direkt in unserem Routenplaner
Mit der Bahn bis Bahnhof Seefeld.
Alle Verbindungen in Echtzeit finden Sie mit der Mobilitäts-App "wegfinder".
 

Wegbeschreibung:

Diese winterliche Wanderrunde führt vom historischen Seefelder Ortskern über die Münchnerstraße und eine kleine Waldschleife bis zum Landgasthof Triendlsäge und wieder zurück.

Los geht’s direkt vom Informationsbüro Seefeld am ICE-Bahnhof und geradeaus durch die historische Fußgängerzone bis zum Dorfplatz. Rechts abbiegen richtung Münchnerstraße. Hier weiter geradeaus bis zum Seefelderhof, durch die Bahnunterführung. Danach vorbei am Restaurant Birklstüberl immer der Beschilderung Richtung Triendlsäge bzw. Bodenalm folgen.
Hier gerne eine köstliche Pause bei saisonalen Schmankerln und hausgemachten Spezialitäten (fangfrische Forellen aus eigener Zucht) einlegen und sich nach allen Regeln der Tiroler Kochkunst verwöhnen lassen. Gut gestärkt und glücklich geht es genau gegenüber vom alten Sägewerk über den Parkplatz wieder in den Wald und nach einem kurzen Wanderstück rechts ab Richtung Seefeld. Dem Panoramaweg bis zur Münchnerstraße folgen und schließlich zurück Richtung Bahnhof und Informationsbüro Seefeld, oder zum Shoppingbummel in der Fußgängerzone.

Alpiner Notruf & Bergrettung:
Tel.: 140



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Seefeld
  • Autor: Outdooractive Redaktion

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics 3
    Hotjar
    Facebook Pixel
    Pinterest
    Google Analytics 4
    Zustimmen