Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 30.73 km
  • Zeit: 7.1 Stunden
  • Startpunkt:
    Naturpark Infozentrum Scharnitz (P2)
  • Aufstieg: 1704 m
  • Abstieg: 1704 m
  • Niedrigster Punkt: 965 m
  • Höchster Punkt: 2483 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Strecke: Scharnitz – Gleirschhöhe – Gleirschtal – Gleirscher Riegelkar – Hoher Gleirsch – Sagkopf Scharnitz
Aufstiegszeit ca. 4,5 Stunden in Kombination mit dem Rad, bitte planen Sie auch genügend Zeit für die Rückkehr ein!

Der Hausberg von Scharnitz bietet Ihnen einen herrlichen Ausblick über alle Gipfel und Täler des westlichen Karwendels. Eine andere Variante wäre es, das Bergradeln und das Bergsteigen miteinander zu kombinieren und bis zur Amtssäge (unbewirtschaftet) mit dem Rad zu fahren. So spart man sich eine nicht unbeträchtliche Dauer an Gehzeit! Vom Infozentrum aus in Richtung Isarlodge Wiesenhof. Der Forststraße folgen Sie bis zur Gleirschhöhe, dort halten Sie sich rechts und kommen über den sogenannten Krapfen durch das Gleirschtal. Dann links zur Amtssäge (unbewirtschaftet). Hier können Sie Ihr Rad parken und folgen einer schmalen Forststraße. Weiter auf dem markiertem Weg zum Hohen Gleirsch auf.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Seefeld
  • Autor: Outdooractive Redaktion

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen