Impressionen des Wanderwegs



Vom Dorfzentrum hinauf zur Jausenstation Eiblberg Einkehr. In der urigen, kleine Hütte verwöhnt Sie die Wirtin mit Tiroler Jausenspezialitäten und herrlichen Kuchen


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.78 km
  • Zeit: 0.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Dorfzentrum St. Jakob in Haus
  • Aufstieg: 130 m
  • Abstieg: 12 m
  • Niedrigster Punkt: 850 m
  • Höchster Punkt: 980 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Dorfzentrum (Gemeindeamt / Kirche) aus gehen Sie Richtung Westen - zwischen Gasthof Hauserwirt und Gemeindeamt durch, den Besinnungsweg entlang. Beim Bildstock des Hl. Jakobus geht es auf der rechten Seite bis zum Sahathof. Danach rechts über den Fahr- und Wanderweg bis zur Jausenstation Eiblberg Einkehr (Wegweiser!).


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Geheimtipp: Erkundigen Sie sich vor Tourbeginn nach den Öffnungszeiten der Jausenstation!
  • Quelle: Österreichs Wanderdörfer
  • Autor: Österreichs Wanderdörfer

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Dorfzentrum / Gemeindeamt
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Öffentliche Busverbindung, kostenloser Skibus innerhalb der Region

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen