Impressionen des Wanderwegs



Alpine, grenzüberschreitende Hüttentour auf alten Schmugglerpfaden.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 11.52 km
  • Zeit: 6 Stunden
  • Startpunkt:
    Hochkrumbach - Hotel Jägeralpe
  • Aufstieg: 742 m
  • Abstieg: 842 m
  • Niedrigster Punkt: 1504 m
  • Höchster Punkt: 2183 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Schwere Tour, Schrofenpass ist leicht ausgesetzt, Teilweise mit Seilsicherungen und Leitern.


Vom Parkplatz Jägeralpe aus dem Wanderweg in Richtung Hochtannbergpass folgen. Bei der Drexelalpe rechts abzweigen und über die kleine Brücke die Bachseite wechseln. Auf dem Güterfahrweg zu den oberen Heuhütten auf "Tschirggen" laufen. Weiter geht es auf dem Pfad zum ersten Bach, wo man scharf links auf dem steil ansteigenden Pfad bis ins Tobel und weiter leicht ansteigend zum oberen Hirschgehrenweg zur Oberen Hirschgehrenalpe gelangt. Weiter leicht ansteigend bis zur Weggabelung und links abzweigend dem Weg zur Mindelheimerhütte folgen. Am Einstieg zum Geißhorn (Abstecher zum Gipfel ca. 45 Minuten), rechts abzweigend dem Weg folgen, der erst leicht ansteigt und dann absteigend zur Mindelheimerhütte (2.050 m) führt. Der Rückweg folgt dem steilen Weg südseitig der Hütte ins Rappenalptal und wieder ansteigend auf den Schrofenpass (1690 m, teilweise ausgesetzt mit Leitern und Seilsicherung). Über flache Almwiesen führt der Pfad dann nach Lechleiten. Mit dem Bus von der Hauptstraße zurück nach Warth und Hochkrumbach, oder zu Fuß über den Rauhgehrenweg in 1h 30 min zum Ausgangspunkt in Hochkrumbach.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: gute Wanderausrüstung, genügend zu Trinken mitnehmen!
  • Anreise: Mit dem Auto zum Parkplatz Jägeralpe in Warth am Arlberg
  • www.warth-schroecken.com
  • Geheimtipp: Abstecher zum Geißhorn, schöner Aussichtsberg.
  • Quelle: Warth-Schröcken Tourismus
  • Autor: Warth-Schröcken Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz Jägeralpe
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem Bregenzerwaldbus Linie 40 zur Busstation Jägeralpe in Warth. Fahrplan unter www.vmobil.at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Am Schrofenpass: Schwindelfreiheit und Trittsicherheit!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen