Impressionen des Wanderwegs



Andelsbuch – Bezegg-Stausee – Bezegg – Klausberg – Klausberg Rundweg – Bezegg-Stausee – Kraftwerk – Achauen – Andelsbuch


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 12.8 km
  • Zeit: 4 Stunden
  • Startpunkt:
    Andelsbuch, Werkraum Haus
  • Aufstieg: 610 m
  • Abstieg: 610 m
  • Niedrigster Punkt: 550 m
  • Höchster Punkt: 961 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Werkraum Haus auf dem Rad- und Wanderweg Richtung Stausee, zwischen Sportplatz und See ansteigend durch Wald einem Bach entlang und an der Bezeggsul vorbei auf den Bezeggpass. Die Abzweigung rechts führt an der Kapelle vorbei über Vorsäß Heugut zum Klausberg-Aussichtspunkt. Am Rundweg zurück an Weiden vorbei und durch Wälder abwärts zum Bezegg-Stausee. Nach der Straßenüberquerung zum VKW-Kraftwerk, durch die Achauen entlang der Bregenzerach und wieder nach Andelsbuch hinauf.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Einkehrmöglichkeit nur in Andelsbuch, Mitnahme von Getränk und Jause ratsam.
  • Geheimtipp: Wald und Vorsäße mit Hütten wechseln sich ab, immer wieder herrliche Ausblicke auf die Bregenzerwälder Bergwelt.
    Die Bezeggsul erinnert an die historische „Wälder Republik“. Das Kraftwerk Andelsbuch, im Jugendstil 1906 erbaut, war damals das größte Wasserkraftwerk der österreichisch-ungarischen Monarchie. Das Werkraum Haus (Architekt Peter Zumthor) ist Ausstellungs- und Informationsplattform zur Handwerkskultur im Bregenzerwald.
  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Doris Rinke

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Beim Werkraum Haus
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    www.vmobil.at

     


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen