Impressionen des Wanderwegs



Gaschurn - Gortipohl - St. Gallenkirch - Galgenul


 Langlauf
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.78 km
  • Zeit: 1.1 Stunden
  • Startpunkt:
    Kreuzgasse - nach der Brücke Richtung Gargellen
  • Aufstieg: 0 m
  • Abstieg: 147 m
  • Niedrigster Punkt: 829 m
  • Höchster Punkt: 976 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Klassisch, bis 22.00 Uhr beleuchtet - Teilstücke bis 01.30 Uhr beleuchtet)

Auf der gesamten Strecke gibt es ein paar kleinere Unterbrechungen, d.h. man überquert Wege bzw. Strassenabschnitte

 

Kapelle Maria Schnee

Die auf einem Hügel eigenartig urtümlich wirkende Kapelle wurde 1637 errichtet und 1780/1856 erweitert. Die Kapelle ist eine Stiftung Lukas Tschofens II. Maria Schnee ist eine lokale Wallfahrtsstätte, um die sich mehrere Legenden ranken. Als Gnadenbild diente einst das Mariahilf-Bild (heute an der rechten Langhausseite), wie nicht mehr in der Kapelle aufbewahrte Votivbilder zeigen.


Die beleuchtete Langlaufloipe führt flussabwärts und leicht abfallend der Ill entlang. Unberührte Auenlandschaft begleitet den Langläufer.

Die Loipe ist bis 22.00 Uhr beleuchtet. Danach nur noch teilweise (Info: Rifabecken teilbeleuchtet bis 00.30 Uhr). Selbstverständlich kann man den selben Weg wieder retour laufen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Von Bludenz kommend nimmst du die Autobahnausfahrt Bludenz/Montafon und folgst der L188 ins Montafon bis nach Gaschurn (Versettla Bahn).

    www.maps.google.com

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Lass dein Auto doch einfach stehen

    Die Landbusse der Montafonerbahn verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Stunden-Takt ab dem Bahnhof Schruns.

     

    Vom Bahnhof Schruns gelangst du mit der Buslinie 85 nach Gaschurn. Die Ausstiegsstelle ist: "Versettla Bahn". Der Einstieg in die Verbindungsloipe ist nur wenige Meter von der Bushaltestelle entfernt.

     

    Für den Rückweg

    Mit der Buslinie 85 gelangst du von Gaschurn zum Bahnhof Schruns zurück.

    Fahrpläne mbs Bus

     

    Anreise mit der Bahn

    Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

    Fahrplan mbs Bahn

  • Geheimtipp:

    Lässt sich gut mit den Touren "Dorfrunde Partenen" (ca. 1,7 km / klassisch) und "Außerbach " (ca. 830 m / klassisch) verbinden. Über diese Loipe besteht eine gute Verbindung zu den weiteren Loipen im Hochmontafon.

     

    Im Montafon können die Langlaufloipen kostenlos benutzt werden.

  • Quelle: Montafon Tourismus GmbH
  • Autor: Roland Fritsch

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplätze befinden sich an der Hauptstraße in der Nähe der Versettla Bahn in Gaschurn.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


NOTRUF:

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   

www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen