2. Stopp Mostviertel Wandersommer deines Lebens 2020

Anreise:
Mit der ÖBB von der Wanderregion Millstätter See in die Wanderregion Mostviertel (Ybbstaler Alpen)

Unterkünfte:
Bauernhof Ablass
Ybbstaler Hütte (Dürrenstein)
Schlosstaverne (Lunz am See)

Die Wanderer:
Doris und Matthias von Bugs&Bears


Unsere 5 Highlights im Mostviertel


Mostviertel Königsbeerg
Mostviertel

Die Wanderungen Von Hütte zu Hütte


2-tägige Tour auf den Dürrenstein

Mein Wanderhighlight der Region ist die 2-tägige Tour auf den Dürrenstein mit Übernachtung auf der Ybbstalerhütte. Eine Schotterstraße führt erst gemächlich hinauf zu zwei malerischen Bergseen (Mittersee & Obersee), bevor es durch den Wald etwas steiler hinauf ins Almengebiet geht. Die Rundumsicht vom Dürrenstein-Gipfel und das herzhafte Abendessen auf der Hütte machen den Tag perfekt.

Tipp: Augen nach Wildtieren offen halten!

Wanderwege:


 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Österreichs Wanderdörfer (@wanderdoerfer) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Österreichs Wanderdörfer (@wanderdoerfer) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Österreichs Wanderdörfer (@wanderdoerfer) am


Tipp: Abkühlung in Lunz am See

Nach einer 2-tägigen Wandertour die Füße ins kalte Nass hängen lassen – es gibt nichts Besseres! Der Lunzer See ist Ausgangspunkt und Ziel von unzähligen Touren, kann aber auch auf einer gemütlichen Wanderung direkt am Ufer umrundet werden und lädt zum Bootfahren und Abkühlen ein.

Ufer des Lunzer Sees

Mostviertel Königsberg Ausblick
Mostviertel

Die Region Am Rande der Wildnis


Mostviertel

Schon gewusst, dass das Mostviertel mit dem Wildnisgebiet Dürrenstein einen der größten Urwälder Mitteleuropas beherbergt? Die Bäume hier sind zwischen 400 und 1.000 Jahre alt. Seit der letzten Eiszeit wurde nicht mehr in die Natur eingegriffen. Mitunter ein Grund, dass sich seltene Tierarten wie Luchs und Habichtskauz richtig wohl fühlen.



Bauernhof Ablass
Göstling an der Ybbs

Die Unterkunft Bauernhofidylle am Hochmoor


Bauernhof Ablass

Am Bauernhof Ablass tickt die Zeit gefühlt noch ein bisschen anders. Hier wird man morgens vom Gackern der Hühner geweckt und noch vor dem herzhaften, regionalen Frühstück geht’s für die Kinder zum Ziegenstreicheln. Die herzliche Gastgeberfamilie macht den idyllischen Bauernhofurlaub noch komplett.

Ausflugstipp: Hochmoor „Leckermoos“


Die weiteren Unterkünfte