7. Etappe Salzburger Saalachtal Wandersommer deines Lebens 2020

Anreise:
Mit dem Auto von Wattens ins Salzburger Saalachtal in den Ort Lofer

Wanderhotel:
Familien – und Vitalhotel Mühlpointhof

Die Wanderer:
___stefaniaa


Unsere 5 Highlights im Salzburger Saalachtal


Gipfelkreuz Grubhörndl
Saalachtal

Die Wanderungen Durch Höhlen, Schluchten und die Lofer Almenwelt


Mystische Wege und tobende Wasserfälle

Unsere Wanderung durch die zwei Naturgewalten, die Vorderkaserklamm und die Seisenbergklamm war definitiv ein Highlight. Zwischen schroffen Felsen, wanderten wir über mehrere Treppen hinauf – immer von tobenden Wasserfällen umgeben. Diese Naturgewalten haben es wirklich in sich.

Unser Tipp: Pack dir eine Regenjacke ein.

 

Wanderwege:

  • Lamprechtshöhle & Seisenbergklamm & Vorderkaserklamm: Ca. 1 Stunde-Erlebniswanderung-teilweise enge Wege und steile Treppen
  • Rundwanderung in der Lofer Almenwelt: Ca. 5 Stunden-Gipfelwanderung zum Grubhörndl-2 Seen-mehrere Einkehrmöglichkeiten-Wasserfallweg-Start Mittelstation

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Österreichs Wanderdörfer (@wanderdoerfer) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Österreichs Wanderdörfer (@wanderdoerfer) am

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Österreichs Wanderdörfer (@wanderdoerfer) am


Tipp: Bei Regenwetter in die Lamprechtshöhle

Da es an unserem ersten Tag regnete, suchten wir nach einer Alternative. Die größte, begehbare Höhle der Welt, bietet auch bei Regenwetter ein unvergessliches Erlebnis, deshalb beschlossen wir diese zu erkunden. Beim durchwandern der Höhle fühlten wir uns wie wahre Höhlenforscher auf einer Expedition. Ein einzigartiges Naturerlebnis für jung und alt!

Lamprechtshöhle _Saalachtal©StefanieKirchmair.jpg(2)
Lamprechtshöhle
Saalachtal

Gipfel Grubhörndl
Saalachtal

Die Region Erholung an einem Logenplatz


Die Region Salzburger Saalachtal

Nach unserer Wanderung durch die Seisenbergklamm fanden wir Erholung bei dem Logenplatz Schusterbichl. Hier konnten wir unsere Füße hochlegen, die Sonne genießen und den wunderschönen Ausblick genießen. Tipp: Es gibt viele verschiedene Logenplätze im ganzen Saalachtal, such dir einen aus und genieße dort den Sonnenuntergang.

Geheimtipp für Naschkatzen: In Bergers feinste Confiserie gibt es die besten Pralinen im ganzen Saalachtal.

 

 



Alpenhotel Waldfrieden
Schlamding

Die Unterkunft Ein Hotel zum Wohlfühlen


Familien - und Vitalhotel Mühlpointhof

Der Duft von frischen Brot weckte uns jeden Morgen sanft auf, denn die Gerüche der hauseigenen Bäckerei strömten durch das ganze Haus. Aber nicht nur dadurch konnte uns dieses Hotel überzeugen, sondern auch mit dem großzügigen Wellnessbereich. Hier konnten wir nach unseren Wanderungen an einem der beiden Badeteiche, dem Innenpool oder der Sauna richtig gut entspannen.