Impressionen des Wanderwegs



Vom Hochobir, einem der schönsten Aussichtsberge Kärntens, hat man einen wunderbaren Blick ins Klagenfurter Becken und in das Unterkärntner Seengebiet.
Bequem gelangt man auf der durchwegs asphaltierten Mautstraße – der Alpenstraße Hochobir zur “Eisenkappler Hütte” (1555m). Genießen Sie den herrlichen Fernblick in die Steiner Alpen und Karawanken. Wandermöglichkeit zum Gipfel auf dem gefahrlosen und leicht begehbarem Wanderweg – ca. 1,5 Stunden. Lohnendes Ziel wegen der seltenen Alpenflora und eines grandiosen Fernblicks, der bei klarer Sicht bis zum Großglockner und zu den Tauerngletschern reicht.

Eisenkappler Hütte im Mai jeweils Freitag, Samstag und Sonntag geöffnet. Zufahrt über die Alpenstraße Hochobir ist jederzeit möglich!


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.7 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Eisenkappler Hütte
  • Aufstieg: 540 m
  • Abstieg: 3 m
  • Niedrigster Punkt: 1553 m
  • Höchster Punkt: 2139 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von der Eisenkappler Hütte der Markierung 608 folgend, bei der Seealpe nach links abzweigen und der Wegmarkierung 623 folgen. Sie passieren die Kalten Quellen (Schautafel)  und die Ruinen des Rainer Schutzhauses. Von dort erreichen Sie in ca. 20 Minuten den Gipfel des Hochobir (2.139 m).


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Leichte Wanderausrüstung.
  • Anreise: Von Bad Eisenkappel Richtung Ebriach, beim Obir Pepi nach rechts Richtung Mautstraße zur Eisenkappler Hütte abzweigen.
  • www.bad-eisenkappel.info
  • Quelle: Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • Autor: Klopeiner See - Südkärnten GmbH

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Etwas unterhalb der Eisenkappler Hütte.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen