Impressionen des Wanderwegs



Rundwanderweg von Steuerberg zur Kirche St. Johann, weiter zum Bösensteiner Wasserfall und um den Goggausee wieder zurück.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.86 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Gemeindeamt Steuerberg
  • Aufstieg: 167 m
  • Abstieg: 167 m
  • Niedrigster Punkt: 727 m
  • Höchster Punkt: 832 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Sie gehen vom Parkplatz beim Gemeindeamt nach Osten am Gasthaus Steiner vorbei entlang der Steuerberger-Landesstraße bis hinunter zur Brücke. Gleich nach der Brücke biegen Sie nach links ab und gehen den Weg bis hinauf zur Kurve. Dort, gleich nachdem Gatter, gehen Sie am Trientschnig Teich links vorbei den ansteigenden Weg entlang des Waldweges bis zur Kirche St. Johann (Besichtigung der Kirche und Rastmöglichkeit). Weiter geht der Weg durch das Gehöft vlg. Hanser ein kurzes Stück bis zur Abzweigung nach links (Osten) hinauf und entlang eines Waldweges bis zur Forststraße. Dann gehen Sie rechts weiter und kommen zur Abzweigung zum Bösensteiner Wasserfall. Weiter geht der Weg nach Niederwinklern zum Gasthaus Hoisbauer - Fam. Prodinger. Gleich beim Gasthaus wenden Sie wieder nach links. Sie kommen am Kampl Teich vorbei und gehen den schönen Waldweg südlich des Goggausees entlang bis nach Goggau. Von dort geht es dann entlang der Goggausee-Landesstraße bis zum gemeindeeigenen Strandbad am Goggausee (Bademöglichkeit, sehr schöne Liegewiese). Weiter führt Sie die Straße nach Niederwinklern, vorbei am Gasthaus Hoisbauer – Fam.Prodinger und nach ca. 500 m biegen Sie beim Haus Scheiber nach links (Süden) ab und gehen den Weg ein Stück entlang und dann rechts hinauf nach Rennweg. An der Kreuzung mit der Goggausee-Landesstraße biegen Sie nach rechts ab und gehen diese bis zum Wasserfall bis zur Abzweigung Steuerberg entlang. Dort wandern Sie links neben der Steuerberger Landesstraße bis zur Abzweigung Felfern. Sie kommen  an der Sportanlage vorbei und folgen dem Weg weiter. Wenden sie sich nach rechts bis zur Gaber Brücke, folgen dem Kirchsteig und kommen wieder zurück nach Steuerberg.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung.
  • Anreise: Aus Klagenfurt kommend auf der B83 und später B95 Richtung Feldkirchen; in Feldkirchen weiter auf der B94 und B93 nach Haiden; nach Haider Weiterfahrt auf der Wimitzer Straße bis Rennweg und dann Steuerberg
  • Geheimtipp: Bademöglichkeit im Strandbad mit schönerLiegewiese am Goggausee !
  • Quelle: Tourismusregion Mittelkärnten
  • Autor: Tourismusregion Mittelkärnten

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Beim Gemeindeamt sind Parkplätze vorhanden.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Sporadisch verkehren Busse von Feldkirchen nach Steuerberg.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen