Hochgenuss Weil’s oben einfach besser schmeckt Finde deine kulinarischen Erlebnissen und lass dich inspirieren!

Essen in der Natur heißt, alle Sinne gleichzeitig zu bedienen. Du hörst die Murmeltiere pfeifen und spürst das Kitzeln der Sonne auf deiner Haut. Du blickst über saftige Almen, mächtige Berge und riechst den dampfenden Boden voller wertvoller Gräser. Kaum sonst schmeckt dir dein Essen so sehr wie in diesem Moment.

Wir verraten dir die besten Wander- und Kulinarikerlebnisse und geben dir Tipps für genussvolle Momente in der Natur!


Hochgenuss

Köstliche Tipps & Ideen: Lass dich zum Genuss inspirieren!

Hier findest du die besten Tipps und Tricks zum Genießen in der Natur sowie die schönsten oder außergewöhnlichsten Kulinarik-Erlebnisse in Österreich. Lass dich von unseren Rezeptideen inspirieren oder entdecke die schönsten Picknickplätze Österreichs.

1. Tipp
Rezepte für deine Wanderjause

Wenns mal mehr sein soll als Brot und Hartwurst – wir zeigen dir ein paar Tricks und Rezepte, um deine nächste Gipfeljause aufzuwerten.

2. Tipp
Die schönsten Kräuterwanderungen & Workshops

Wandern und Kräutersammeln sind ein unschlagbares Team. Wir zeigen dir hier die schönsten Kräuterwanderungen & Workshops.

3. Tipp
Entdecke die Power frischer Kräuter

Tauche ein in die aromatische Welt der Kräuterküche! Finde heraus, warum Kräuter so gesund sind und lass dich von den besten Kräuterworkshops inspirieren!

4. Tipp
Die 9 schönsten Picknick-Erlebnisse

Wir zeigen dir die außergewöhnlichsten Picknick-Erlebnisse an den besten Spots von Österreichs Wanderdörfer.

5. Tipp
Entdecke besondere Hüttenerlebnisse

Entdecke Hütten für besondere Momente: eine außergewöhnliche Speisekarte, ein atemberaubender Ausblick oder malerischer Genuss am Wasser.

6. Tipp
Gib dir Kraft mit der richtigen Ernährung

Köstlich und gesund: Die Diätologin Anna Lena Aufschnaiter gibt dir ihre wichtigsten Ernährungstipps, mit denen du deinen Wadeln die nötige Kraft für viele Höhenmeter verleihst.

Kulinarik am Wasser Wolayersee-Hütte 7. Tipp
7 Top Kulinarik-Erlebnisse am Wasser

Wir zeigen dir besten Kulinarik-Erlebnisse, die am oder auf dem Wasser stattfinden und deine Geschmacksknospen in Verzückung versetzen.

8. Tipp
Koch doch mal was Frisches in der Natur

So wird dein kulinarisches Abenteuer draußen zu einem frisch-gekochten und einzigartigen Erlebnis. Wir zeigen dir, was du unbedingt beachten musst.

9. Tipp
Gönn dir doch mal ein Frühstück am Berg

Hier findest du Inspiration für malerische Frühstückserlebnisse in der Natur. Wir geben dir Tipps, wie die erste Mahlzeit des Tages am Berg gelingt.


Flachau Sonnenaufgangswanderung

Wandern & Kulinarik: Die Top-Kulinarik-Erlebnisse Österreichs

Ob du erst wandern und dich dann belohnen möchtest oder lieber von Gang zu Gang wanderst und dich zwischendurch mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnst – Österreichs Wanderdörfer strotzen voller kulinarischer Schätze. Wir präsentieren dir hier die allerbesten kulinarischen Erlebnisse Österreichs.



Kulinarische Höhenwanderung – Die 3-Gänge-Tour

Kulinarische Wanderung durch die schönsten Ecken der Südberge Kitzbühels

Kitzbühel Aurach | TIROL

Erlebe die perfekte Symbiose von Wandern und Kulinarik! Starte mit der Bergbahn zur Bichlam auf 1.600 m, die für ihre regionalen Köstlichkeiten bekannt ist. Genieße hier den ersten Gang bei spektakulärer Aussicht, bevor es weitergeht zum Hauptgang in einem atemberaubenden Ambiente. Eine kleine Verdauungswanderung führt anschließend zum Dessert. 🍨


🥾

4 h Gehzeit | ⬆260 hm ⬇ 960 hm

🥪

inkl. Kitzbühel Pinggerl, Abschlussgeschenk & Bergbahn für € 69,00

🍳

Saisonale Köstlichkeiten & Tiroler Klassiker verkosten

🗓

ab Mitte Juni – Ende Oktober

Mehr über die 3-Gänge-Tour

Sundowner-Picknick am Seefelder Joch

Spektakulärer Sonnenuntergang auf Tirols Hochplateau

Region Seefeld | TIROL

Erlebe einen unvergesslichen Sommerabend in den Bergen bei dem Sundowner-Picknick auf der Rosshütte! Mit der Standseilbahn und Gondel geht es hinauf zum Seefelder Joch auf 2.064 Metern, wo eine große Auswahl regionaler Köstlichkeiten wartet. Mach es dir auf einer Picknickdecke bequem und beobachte, wie die Sonne hinter den Gipfeln versinkt.


🌄

Der spektakulärste Sonnenuntergang der Region

🥪

inkl. Picknickdecke & individuellem Picknick-Korb für € 50,00

🌟

exklusives Erlebnis hoch über Seefeld, das lange in Erinnerung bleibt

🗓

Juli & August immer mittwochs

Mehr Infos zum Sundowner-Picknick

Alpbachtal Hüttenjause

Authentische, kulinarische Schätze in der Genussregion entdecken

Alpbachtal | TIROL

Erwandere regionale Spezialitäten wie den preisgekrönten Alpbachtaler Heumilchkäse, würzigen Speck, aromatisches Schwarzbrot und edlen Schnaps auf den schönsten Hütten des Alpbachtals. Serviert wird die Alpbachtal Hüttenjause, die es auch vegetarisch gibt, auf einem traditionellen Holzbrettl. Sammle drei Stempel bei den Partnerhütten und hol dir deine Belohnung!


🤤

die allerbesten Produkte aus der Region genießen

🏡

urige Jausenstationen & Berggasthöfe

💥

weiteres Highlight: die kostenlose, spektakuläre Kaiserklamm-Wanderung mit Einkehr beim Kaiserhaus. Unbedingt die Original Tiroler Prügeltorte probieren!

🌄

inkl. kostenloser Wanderpanoramakarte

Mehr über die Alpbachtal Hüttenjause

Kulinarische Königstour Hike: Almkraft

Aug in Aug mit dem Hochkönig & seiner Kräuter-Kulinarik

Hochkönig | SALZBURG

Sportlich aktiv und genussvoll kulinarisch – das klingt doch nach einer perfekten Kombination! Die kulinarischen Königstouren führen nicht nur über die idyllischsten Pfade zu den schönsten Plätzen rund um den Hochkönig, sondern auch von einem kulinarischen Genussmoment zum nächsten. Von der urigen Grießbachalm über die Dirndlalm mit ihrer Sonnenterasse bis zur heimeligen Bärmooshütte – überall wartet ein besonderer Gaumenschmaus.


🥾

6 h Gehzeit | ⬆⬇ 1.079 hm

🏔

traumhaftes Panorama auf das Steinerne Meer

💥

weitere Highlights: die 14 Kräuteralmen mit den Signature Dishes von Haubenkoch Vitus Winkler

🗓

ab Juli bis September | immer von Mittwoch – Sonntag

Mehr über die Königstouren

Steinzeitgrillen am Schurzmühlbach

Grillpaket von der Kalbin und vom Duroc Schwein zum Selbergrillen

Donauregion | OBERÖSTERREICH

Stell dir vor: traumhafte Röstaromen von Dry aged Steaks von der Kalbin und Koteletts vom Duroc Schwein liegen in der Luft. Ein uriger Kraftplatz mit rustikaler Feuerstelle direkt am rauschenden Bach. Das Steinzeitgrillen ist ein ganz besonderes Freiluft-Kulinarik-Erlebnis! Einfach das Feuer entzünden, die Steaks auflegen und genießen. Ideal nach einer Wanderung durch’s Stille Tal.


💪

Grillen inmitten der Natur an einem Kraftplatz

🥩

gereifte Steaks aus der Region

💥

weiteres Highlight: der größte Kneippgarten Österreichs 💧

Vorbestellung notwendig (mind. 14 Tage) | Juni – September

Mehr Infos zum Steinzeitgrillen

Herbstgenuss: Weinlese, Weinwandern & Slowfood

Alte Traditionen & ehrliche Produkte mit richtig gutem Geschmack

Mittelkärnten | KÄRNTEN

Wenn im Herbst die Blätter in warmen Farben leuchten und die Luft klar und frisch ist, erwartet dich rund um den idyllischen Längsee ein unvergleichliches Wein-Wandererlebnis: Genieße hier Weine aus sonnenverwöhnten Trauben und exquisite Slow-Food-Kulinarik bei magischen Sonnenuntergängen – ein absoluter Geheimtipp für alle Weinliebhaber:innen! 🍇


🍂

Sanfte Hügel, malerische Städte, geschichtsträchtige Bauten

💒

2-Nächte-Package im Weingut Georgium ab € 199,00

💥

weitere Highlights: Almenwasserweg auf der Flattnitz & Sonnenuntergangstour auf die Saualpe

🗓

September – Oktober

Mehr zum Weinerlebnis & dem Angebot

Kulinarische Vielfalt in Österreichs Wanderdörfern: Finde dein kulinarisches Highlight im Hochgenuss-Guide!

Feinschmecker & Wanderbegeisterte aufgepasst!
Unsere über 46 Regionen offenbaren eine Welt kulinarischer Schätze. Mit unserem digitalen Hochgenuss-Guide findest du dein ganz persönliches Highlight. 

Egal ob deftig und traditionell oder vegan und modern: Wir zeigen die außergewöhnlichste Kulinarik von Lech Zürs am Arlberg über den Wilden Kaiser bis hin zum Thermen- & Vulkanland.

 

 

Schmankerltipp Großarltaler Almgeheimnisse Im Tal der Almen | SALZBURG

🧀🌄 Lüftet beim Wandern am Salzburger Almenweg die „Großarler Almgeheimnisse“. Sammelt dabei nicht nur unvergessliche Erinnerungen und traumhafte Geschmackserlebnisse, sondern auch euer eigenes Kochbuch.
Mehr über die Genussreise


Filter (162 Ergebnisse)
Standard Filter Filter die Sie kennen
162 Ergebnisse Wir filtern gerade
Liste Karte

Horngipfelfrühstück: der genussvolle Sonnenaufgang Kitzbühel – Aurach

Wenn die Sonne über den Loferer Steinbergen aufgeht, ist es Zeit in den Zauber einzutauchen, der darin besteht, der/die Erste am Kitzbüheler Horn zu sein. Erleben Sie die ruhige Schönheit des frühen Morgens und eine Umarmung der Natur. Genießen Sie anschließend ein herzhaftes Tiroler Milch Bergfrühstück und stärken Sie sich für Ihr Abenteuer. Erkunden Sie den Alpenblumengarten, in dem die atemberaubende Landschaft der Kitzbüheler Alpen von einer bunten Blütenpracht geschmückt wird.

Weiterlesen

7 auf einen Streich: Genusswanderung durch das Gaistal Region Seefeld – Tirols Hochplateau

Das Almenparadies Gaistal macht seinem Namen alle Ehre: Auf der Wanderung durch das idyllische Tal zu insgesamt 7 Hütten erwarten euch nicht nur landschaftliche-, sondern auch zahlreiche kulinarische Highlights, wie selbstgemachter blauer Enzian Schnaps, Almrösti, handgemachte Kaspressknödel, leckerer Joghurt aus eigener Produktion und vieles mehr.

Weiterlesen

Genussroute Tiroler Edle Ferienregion TirolWest

Bergfahrt mit der Venetbahn, danach geht es zur Gogles Alm. Die Milch der Grauviehkühe kann hier gekostet werden. Danach wandert man weiter zum Naturparkhaus Kaunergrat und mit dem Naturparkbus geht es nach Landeck zum SchokoLaden der Familie Haag zur Verkostung.

Weiterlesen

Frischen Biokäse machen mit der Bergbäuerin Nassfeld-Pressegger See / Lesachtal / Weissensee

Auf dem 1350 Meter hoch gelegenen Jörgishof im Lesachtal bewirtschaftet die Familie Unterweger ihren Hof. Auf den steilen Bergwiesen weiden die neun Kühe, die beste Milch liefern. Täglich werden hier mehr als 120 Liter frische Bioheumilch zu feinster Butter und köstlichen Käsespezialitäten verarbeitet. In der neuen, kleinen Bergsennerei lädt die erfahrene Bergbäuerin Elfriede zum Butterrühren und Käsemachen ein. Sie zeigt die vielen Schritte, die vom Melken der Kühe bis zum Reifen des Käses vergehen, ehe ein cremiger Frischkäse oder ein würziger Bergkäse genussfertig ist. Du kannst selber Hand anlegen und frischen Butter machen oder die Frischkäsebällchen mit Kräutern, die aus dem eigenen Garten kommen, verfeinern.

Weiterlesen

Hochgenuss auf 2.238 m Region Seefeld – Tirols Hochplateau

Die Wanderung zur Nördlinger Hütte, der höchstgelegenen Schutzhütte im Karwendelgebirge, belohnt nicht nur mit atemberaubenden Ausblicken von der Sonnenterrasse sondern auch mit kulinarischen Highlights wie dem berühmten nepalesischen Linseneintopf, Schoko- und Beerenkaiserschmarrn.

Weiterlesen

Heilkräuterwanderung & Workshop PillerseeTal – Kitzbüheler Alpen

Rund um Pflanzen und Kräuter geht es bei der Wanderung mit Birgit Schwaiger in Fieberbrunn. Birgit erzählt ihren Teilnehmern wie vielfältig die Natur den Menschen mit Kräutern unterstützen kann. Ihr erfährt nicht nur Interessantes über deren heilende Wirkung, sondern stellt auch gemeinsam Salben, Tees, Säfte & Aufstriche her. Die kleinen Kostproben können dann gleich gemeinsam genossen oder als Andenken mit nach Hause genommen werden.

Weiterlesen

Hausgemachter Genuss auf Augenhöhe mit Österreichs höchsten Bergen Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Feine, hausgemachte Köstlichkeiten erwarten euch von Juni bis September auf der urigen Manlitzkarhütte hoch über Uttendorf. Ihr wandert auf Etappe 08 des Hohe Tauern Panorama Trails, ein Abschnitt am berühmten Pinzgauer Spazierweg, über sanfte und aussichtsreiche Bergkämme. Kontakt: Sepp Wurzer – Tel.-Nr. +43 664 3767 514

Weiterlesen

Sonnenuntergang am Sternenbalkon Millstätter See – Bad Kleinkirchheim – Nockberge

Inmitten der Natur am Fuße des Weltenbergs Mirnock bereitet Genussland Kärnten-Showkoch in seiner Outdoor-Küche ein 5-gängiges Gourmetmenü zu. Auf dem Sternenbalkon ist die Tafel für Sie gedeckt – ein Logenplatz, der unvergessliche See- und Bergberührungen® offenbart. Die Zutaten liefern die Mirnockbauern – sie bewirtschaften die saftigen Almen des Mirnocks – und die Genussland Kärnten Produzenten. So regional die Zutaten für die Kreationen aber auch sein mögen, dank der Weltoffenheit von Marco Krainer erhalten sie dennoch einen internationalen Charakter mit Einflüssen aus dem Exotischen und der Alpen-Adria-Küche.

Weiterlesen

Brotbacken im Holzofen auf dem Dietlgut Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Ein Brot von Hand gemacht und im Holzofen gebacken – ein Erlebnis der besonderen Art und eine Köstlichkeit hoch drei für deine Brotzeit. Neben dem Mahlen von Getreide und den Grundlagen des Brotbackens lernst du auch, wie man einen Sauerteig ansetzt.

Weiterlesen

Early Bird-Meditation mit Bergbrunch Wanderregion Mostviertel Alpin

Stell dir vor: du sitzt Frühmorgens auf der Almwiese auf über 1.700 m Seehöhe, eingewickelt in eine Decke und die ersten, glitzernden Sonnenstrahlen am frühen Morgen blinzeln dir entgegen. Die Sonne wandert hinter hohen Bergspitzen hervor und du bist Teil von diesem Naturwunder. Starte mit dieser kraftvollen Energie in den Tag. Jetzt noch die Gedanken zur Ruhe bringen und ins volle Gewahrsein steigen. Danach folgt der Frühstücksbrunch im JoSchi Berghaus.

Weiterlesen

Hausgemachtes am Rande der Wildnis Wanderregion Mostviertel Alpin

Ganz nah am Wildnisgebiet Dürrenstein-Lassingtal bei einem zertifizierten Wandergastgeber, in einem 300 Jahre alten Bauernhaus: In der gemütlichen Jausenstation lässt sich ein Frühstück, Mittag- und Abendessen mit hausgemachten Produkten vom Hof und aus der Region besonders genießen Hochgenuss auf Mostviertler Art.

Weiterlesen

Saalbacher Schmankerlherbst Saalbach Hinterglemm

Erleben Sie den „Saalbacher Schmankerlherbst“. Von Mitte September bis Ende Oktober erwarten Sie auf einer Almhütte in Saalbach Hinterglemm traditionelle Livemusik und lokale Schmankerl. Genießen Sie die einzigartige alpine Atmosphäre und kulinarische Höhepunkte. Ein unvergesslicher Herbstgenuss für die Ohren und den Gaumen!

Weiterlesen

Sonnenaufgangswanderung mit Frühstück Dachstein-West

Wenn alle anderen noch schlafen, sind wir bereits unterwegs: Auf alten Almpfaden geht es Richtung Loseggalmen. Gerade rechtzeitig angekommen, denn nun spitzelt die Sonne über die schroffen Gipfel – ein prächtiges Schauspiel. Die Natur erwacht, wir lassen uns das Frühstück auf der Langfeldhütte schmecken – bevor es weiter auf den Aussichtspunkt Mahdriedl geht.

Weiterlesen

Kulinarik trifft Kneippen in Fusch Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern Salzburg

Nach ca. 1,5 Stunden erreicht man die Kneippanlage in Bad Fusch. Die verschiedenen Kneippstationen bieten eine herrliche Abkühlung für müde Beine. Für das leibliche Wohl wird in der Jausenstation Grill & Craft mit heimischen Schmankerl gesorgt.

Weiterlesen

Geführte Genusswanderung Filzmoos

Einfache Bergwanderung mit einer ausgewogenen Mischung aus Entspannung, Genuss und Aktivität. Der Genuss kann vieles sein: die Blumenwiese am Wegrand, die Aussicht, die Gemütlichkeit in der Gruppe, vor allem aber der Verzehr der herrlichen Fleisch- oder Kaskrapfen auf einer unserer Hütten entlang der Tour.

Weiterlesen

Bergfrühstück im Montafon Montafon

Neben kulinarischen Köstlichkeiten und regionalen Spezialitäten verspricht das atemberaubende Panorama wahren Hochgenuss! Begib Dich auf eine Geschmacksreise in die Montafoner Bergwelt. Es lohnt sich, versprochen!

Weiterlesen

Bergschnuppern Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Du wolltest schon immer mal Bergluft schnuppern? Es war schon immer Dein Wunsch, inmitten einer imposanten Gipfellandschaft aufzuwachen, wenn die ersten Sonnenstrahlen die Gipfel erleuchten? Du möchtest das warme Morgenlicht beobachten, wie es die Berghänge nach unten wandert, und dabei ein Häferl Kaffee genießen? Dann bist Du beim „Bergschnuppern“ genau richtig, denn dieses Angebot des Tourismusverbandes Schladming-Dachstein vereint alle diese Dinge.

Weiterlesen

Kräuterwanderung im Lammertal Dachstein-West

Warum der Wegerich am Wegesrand wächst, wofür Mädesüß verwendet werden kann und weshalb Sie mit der Fichte immer in guter Gesellschaft sind… TEH-Praktikerin und Dipl. Kräuterpädagogin Sabine Dorfmeister-Walch steht für Öko-Produkte, die mit Hand, Herz und Hirn hergestellt werden. Auf der geführten Wanderung durch das Neubachtal erklärt sie uns die Wirkung und Heilkraft der Kräuter und Blumen entlang des Weges, weiß Geschichten zu Bäumen und Pflanzen und vermittelt uns Achtsamkeit der Natur gegenüber und wie wir sie sinnvoll nutzen können.

Weiterlesen

Bester Bergkäse im Gewölbekeller gereift Nassfeld-Pressegger See / Lesachtal / Weissensee

18 ha Grünland und 11 Milchkühe sind die Basis für den Bio-Käsehof Zankl, der im Vollerwerb von Sohn Lukas und den Eltern Barbara und Hubert Zankl geführt wird. Bio wurde schon vor 40 Jahren eingeführt und die jungen Zankls haben diese Tradition fortgeführt und zählen als einer der ersten Bio-Direktvermarkter zu den Pionieren in St. Daniel.

Weiterlesen

Kulinarische Königstour Hike: Almkraft Hochkönig

Sportlich aktiv und genussvoll kulinarisch. Unter diesem Motto bringt euch diese Kulinariktour Hike zu einem der höchstes Grasberge Europas von Maria Alm über die Grießbachalm zur Dirndlalm und zurück über die Bärmooshütte nach Maria Alm.

Weiterlesen

Schmalznudeln auf der urigen Alm Wildschönau

Mit Pasta hat es nichts zu tun! Auf der urigen Achentalalm Wildschönau gibt es die besondere Spezialität „Tiroler Schmalznudeln“. Ob pikant mit Suppe oder süß mit Apfelmus – es ist immer ein Genuss! TIPP: Entweder eine kurze Wanderung zur Alm oder weiter auf das Kragenjoch mit Blick ins Inntal

Weiterlesen

Alm-Yoga mit Sternderl schau'n Wanderregion Mostviertel Alpin

Ein kurzer Fußmarsch führt zur Yoga-Wiese mit fantastischem Blick auf den Ötscher, der – mit etwas Glück – von den letzten Sonnenstrahlen in magisches Licht getaucht wird. Nach der Yoga Einheit bietet ein Buffet so manche regionale Köstlichkeiten. Und bei einer klaren Nacht kann man tausende Sterne, am Lagerfeuer sitzend, bewundern!

Weiterlesen

Osttiroler Wildkräutergenuss Osttirol

Die Genussroute Osttiroler Wildkräutergenuss lässt euch den Nationalpark Hohe Tauern zum Anbeißen erleben. Auf einem der Virgentaler Wanderwege seid ihr auf den Spuren der Kräuter unterwegs. Genießt danach ein Kräutermenü im Strumerhof.

Weiterlesen

Frühstück am Berg Wilder Kaiser

Der wohl schönste Start in den Tag: Ein Frühstück am Berg auf den zahlreichen Hütten und Bergrestaurants in der Region Wilder Kaiser. Genießt regionale Produkte, selbstgemachte Köstlichkeiten und traumhafte Aussichten. Tipp: Ein Bergfrühstück eignet sich auch perfekt als Geschenk. Gutscheine erhaltet ihr in allen Infobüros der Region Wilder Kaiser und online.

Weiterlesen

Marktplatz Wanderung zur Silleralm Wilder Kaiser

Durch Wälder und Wiesen geht es von der Mittelstation Hohe Salve in Hochsöll zur Silleralm. Dort habt ihr immer vormittags, nachdem die Kühe gemolken wurden, die Möglichkeit einen Blick in die Käserei zu werfen. Die selbstgemachten Köstlichkeiten können bei einer Jause direkt auf der Alm verkostet werden.

Weiterlesen



Mitmachen & Wanderurlaub(e) gewinnen Hochgenuss Gewinnspiele

Hier findest du unser aktuelles Hochgenuss Gewinnspiel – mitmachen lohnt sich, denn es gibt insgesamt 6 tolle Wanderurlaube zu gewinnen!



3 Nächte in der Donauregion

Gewinne einen Gutschein für einen Wanderurlaub in der Donauregion!

Beantworte die Gewinnspielfrage richtig und schon ­landest du im Lostopf:

„Auf welcher Seehöhe liegt das Dorf Bad Kreuzen?“

Hier findest du Hinweise zur richtigen Lösung.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

PS: Bitte beachte, dass die Teilnahme pro Gewinnspiel und Person nur ein Mal möglich ist. Mehrfach­teilnahmen werden nicht berücksichtigt und ­automatisch für alle Gewinnspiele gesperrt.

©Tourismusverband Donau Oberoesterreich Kuscheiart


3 Nächte in der Region Seefeld in Tirol

Gewinne einen Gutschein für einen Wanderurlaub in der Region Seefeld in Tirol!

Beantworte die Gewinnspielfrage richtig und schon ­landest du im Lostopf:

Wie viele idyllische Ortschaften umfasst Tirols einzigartiges Hochplateau?

Hier findest du Hinweise zur richtigen Lösung.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

PS: Bitte beachte, dass die Teilnahme pro Gewinnspiel und Person nur ein Mal möglich ist. Mehrfach­teilnahmen werden nicht berücksichtigt und ­automatisch für alle Gewinnspiele gesperrt.

© Julian Castro


3 Nächte in der Region Alpbachtal

Gewinne einen Gutschein für einen Wanderurlaub in der Region Alpbachtal!

Beantworte die Gewinnspielfrage richtig und schon ­landest du im Lostopf:

„Wie viele Kilometer Wanderwege erwarten dich im Alpbachtal?“

Hier findest du Hinweise zur richtigen Lösung.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

PS: Bitte beachte, dass die Teilnahme pro Gewinnspiel und Person nur ein Mal möglich ist. Mehrfach­teilnahmen werden nicht berücksichtigt und ­automatisch für alle Gewinnspiele gesperrt.

©Alpbachtal-Tourismus, Foto-Muehlbacher


3 Nächte in der Region Hochkönig

Gewinne einen Gutschein für einen Wanderurlaub in der Region Hochkönig!

Erzähl uns doch welche Tour du gerne in der Region Hochkönig wandern würdest und schon ­landest du im Lostopf:

Hier findest du alle Touren der Region.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

PS: Bitte beachte, dass die Teilnahme pro Gewinnspiel und Person nur ein Mal möglich ist. Mehrfach­teilnahmen werden nicht berücksichtigt und ­automatisch für alle Gewinnspiele gesperrt.

©Hochkoenig Tourismus


3 Nächte in der Region Mittelkärnten

Gewinne einen Gutschein für einen Wanderurlaub in der Region Mittelkärnten!

Vervollständige folgenden Satz richtig und schon ­landest du im Lostopf: „Die Region Mittelkärnten ist das Zentrum des…“

Hier findest du Hinweise zur richtigen Lösung.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

PS: Bitte beachte, dass die Teilnahme pro Gewinnspiel und Person nur ein Mal möglich ist. Mehrfach­teilnahmen werden nicht berücksichtigt und ­automatisch für alle Gewinnspiele gesperrt.

©Michael Stabentheiner


3 Nächte in der Region Kitzbühel

Gewinne einen Gutschein für einen Wanderurlaub in der Region Kitzbühel!

Beantworte die Gewinnspielfrage richtig und schon ­landest du im Lostopf:

„Auf welcher Alm startet die Kitzbüheler 3-Gänge Tour?“

Hier findest du Hinweise zur richtigen Lösung.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2024.

PS: Bitte beachte, dass die Teilnahme pro Gewinnspiel und Person nur ein Mal möglich ist. Mehrfach­teilnahmen werden nicht berücksichtigt und ­automatisch für alle Gewinnspiele gesperrt.

©Kitzbuehel Tourismus


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Google Analytics 4
Zustimmen