1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen


wanderguetesiegel-rgb-region_1000px
Auszeichnung für Regionen

Die perfekte Wanderregion oder „Alles spielt mit – alles spielt zusammen!“

Die wirkungsstarke Wanderregion zeigt sich durch die stimmige Einbettung  einer zukunftsorientierten Leitidee in das vorhandene Natur- und Kulturerlebnisangebot sowie die Erfüllung von Wandersehnsüchten. Ausschlaggebend für ein gelungenes „in Szene setzen“ der gegebenen Naturressourcen ist eine stringente Leitideeorientierung. Sie beinhaltet das zentrale Nutzenversprechen für den Wanderer, die Erlebnisidee und bildet den Kern der Geschichte, die erzählt werden soll, ab. Im Idealfall stellt die Leitidee eine Positionierung und zugleich eine Differenzierung auf der touristischen Landkarte dar. Somit ist sie die wichtigste Grundlage für eine erfolgreiche Erlebnisvermittlung und bildet die Basis der Bewertung nach dem Österreichischem Wandergütesiegel ab.


wanderguetesiegel-rgb-dorf_1000px
Auszeichnung für Dörfer

Das perfekte Wanderdorf als Startplatz in das Naturerlebnis

Das Wanderdorf spiegelt beim Österreichischen Wandergütesiegel die Verbindung zwischen dem Gast und der Wanderinfrastruktur wider. Dem Wanderdorf obliegt in der Destination die zentrale Aufgabe, den Wanderer auf das Erlebnis „Natur“ vorzubereiten und eine Vorahnung auf mögliche Natur-, Landschafts- und Kulturerlebnisse herzustellen. Ein attraktives, authentisches Gesamterscheinungsbild, die gelebte und erlebbare Wertelandschaft und eine umfangreiche Wanderinfrastruktur zeichnen ein gutes Wanderdorf aus.


wanderguetesiegel-rgb-weg_1000px
Auszeichnung für Wege

Der perfekte Wanderweg  – der rote Faden

Der Wanderweg als verbindende Infrastruktur leitet wie ein roter Faden die Gäste durch die Region. Er ist ein konkreter Handlungsvorschlag für zukünftige Besucher, der das individuelle Landschaftsbild der Region attraktiviert und die regionale Landschaftsgeschichte weitererzählt. Unter der Divise „Natur genießen“ bilden die naturräumlichen Leistungen des Weges ein wesentliches Qualitätskriterium. Schritt für Schritt soll der Wanderer die „Magie des Gehens“ und die Leitidee der Region erspüren, ergehen und erleben.


wanderguetesiegel-rgb-betrieb_1000px
Auszeichnung für Betriebe

Basiscamp oder der perfekte Wandergastgeber

Der Wandergastgeber ist das Basiscamp eines Wanderurlaubers, das tägliche Wandererlebnis startet und endet dort. Im Beherbergungsbetrieb kann sich der Wanderer ausruhen, zu neuen Kräften kommen und sich auf die weiteren Naturerlebnisse vorbereiten. Aus diesem Grund ist ein gastfreundliches, bedarfsorientiertes und speziell für Wanderer optimiertes Serviceprogramm der Wandergastgeber der Grundstein für ein perfektes Wandererlebnis.


Wandergütesiegel Logo 
Auszeichnung für Angebote

Ausgezeichnete Wanderangebote

Ein einzigartiges Urlaubserlebnis ist das Ziel jedes Gastes. Die mit dem Österreichischen Wandergütesiegel ausgezeichneten Angebote versprechen, dass die Urlaubsleistungen vor Ort komfortabel, authentisch und attraktiv aufbereitet werden und so für den Gast die Magie des Gehens auch tatsächlich erlebbar wird.