Begleite unsere Wanderin, Tiffany und ihre Freundin, durch den Wandersommer ihres Lebens. Hier könnt ihr alle Wanderungen, Abenteuer und Entdeckungen quer durch Österreichs Wanderdörfer hautnah miterleben.

Die Reise verfolgen


Tiffany Schnell Wandersommer deines Lebens 2019

Unsere Wanderer:
Tiffany Schnell mit Freundin

Ich bin eine begeisterte Wanderfreundin und wohne in Liechtenstein, in einem kleinen Dorf an der Grenze zu Vorarlberg. Ich bin 30 Jahre alt und liebe es meine Freizeit in den Bergen zu verbringen.

Mein Lebensmotto beim Wandern lautet: „Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch“


Die Wanderroute Tiffany und ihre Freundin erleben 9 Wanderregionen in einem Monat


3. Stopp in St. Johann in Tirol

Hier erwarten euch traditionelle Wanderungen zu den schönsten Almen im Kaisergebirge oder auf frisch belebten Themenwanderwegen. Für alle Leistungsstufen bieten sich Möglichkeiten, die gegensätzliche Natur von schroffen Kalkfelswänden hin zu blumigen Almwiesen zu erleben.

Zur Region St. Johann in Tirol

1. Stopp Lech Zürs am Arlberg

Das Gebiet um Lech Zürs am Arlberg lässt keine Wünsche offen, wenn es ums Wandern und ums Bergsteigen geht. So viele Wege, so viele Möglichkeiten. Der Himmel so nah und das Herz schlägt höher.

Zur Region Lech Zürs am Arlberg

2. Stopp Ötztal in Tirol

250 Dreitausender bilden die grandiose Kulisse für einen BERGsommer der Superlative, mit Abenteuern und Entspannung, mit wilden Wassern und stillen BERGseen. Ob am Stuibenfall oder hoch oben am Ötztal Trek – die Eindrücke sind in jedem Fall unvergesslich.

Zur Region Ötztal in Tirol

9. Stopp Saalbach Hinterglemm

Umrahmt von den sanften Ausläufern der Pinzgauer Grasberge und den imposanten Gipfeln der Kitzbüheler Alpen sowie der Hohen Tauern, eignet sich das Gebiet ideal für alle Freizeitaktivitäten an der frischen Luft.

Zur Region Saalbach Hinterglemm

8. Stopp Region Hochkönig

Beim Wandern in der Region Hochkönig führt jeder Schritt in die Natur. Saubere Bergluft, hoch aufragende Felsen, idyllische Almen, frische Wiesen und sagenhafte Ausblicke in die Bergwelt – das ist Balsam für die Seele.

Zur Region Hochkönig in Salzburg

7. Stopp Region Mostviertel

Ein herrlicher Rahmen für gemütliche Wanderungen, aber auch eine Herausforderung für ambitionierte Bergsteiger. Die Mostviertler Alpen beherbergen nicht nur drei Naturparke, sondern auch einen der letzten Urwälder Europas und seltene Hochmoore.

Zur Wanderregion Mostviertel in Niederösterreich

6. Stopp Bad Tatzmannsdorf

Hier zählen nicht die Höhenmeter, sondern die weitläufigen Ausblicke über die herrliche Landschaft des Südburgenlandes: vom Buchenwald bis zum Weinlaub, von der Ebene bis zum Bernsteiner Hügelland. Ganzjährig wandern – das pannonische, sonnenreiche Klima macht es möglich.

Zur Wanderregion Bad Tatzmannsdorf im Burgenland

5. Stopp Zirbitzkogel-Grebenzen

Ankommen, durchatmen und eintauchen. Das NaturLesen ist das Leitthema des Naturparks. Mit zertifizierten WanderführerInnen, Kräuter- und WaldpädagogInnen kann man vergessenes Wissen über die Natur beleben und dabei die Natur in sich selber finden.

Zum Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen in der Steiermark

4. Stopp Wolfsberg im Lavanttal

Wolfsberg, die „1. Wanderstadt Österreichs“, ist eine pulsierende Gemeinde mit historischem Stadtkern, mit prächtigen alten Bürgerhäusern, Arkadengängen und dem Schloss Wolfsberg. Den Wanderer erwartet hier ein echtes, natürliches, grünes „Wanderparadies“.

Zur Wanderstadt Wolfsberg in der Region Lavanttal in Kärnten


Wandersommer Reisetagebuch Lest alles über die Erlebnisse jeder Wanderregion von Tiffany und ihrer Freundin

noemi-macavei-katocz-GAv6SVHKQiw-unsplash

Jetzt live dabei sein Verfolge Tiffany und ihre Freundin LIVE auf unseren Social Media Kanälen


schuhe@pixabay (2)
Wandersommer 2020

Mach mit!

Nächstes Jahr können wir EUCH auf Reise schicken!

Nutze deine Chance auf einen Wandermonat durch Österreichs Wanderdörfer

Bewerbung ab November 2019

Unsere Kooperationspartner TOP ausgerüstet unterwegs mit