1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Die Tage sind kürzer, die Abende länger. Im Bergdorf Filzmoos stimmt man sich auf den Advent und auf Weihnachten ein.

Ein liebevoll zusammengestelltes Adventprogramm mit täglichen Veranstaltungen sorgt für Abwechslung in dieser besonderen Zeit. Auf die Kinder wurde dabei besonderes Augenmerk gelegt: Christbaumschmuck und Lebkuchenhäuser basteln, mit der Filzmooser Haubenköchin Johanna Maier Kekse backen und eigene Kunststücke in der Kindertischlerei fabrizieren,…  eine willkommene Zerstreuung für die Kleinen, die schon sehnlichst auf das Christkind warten.

Aber auch den Erwachsenen verschafft der Advent im Bergdorf Filzmoos eine Atempause vom ansonsten üblichen vorweihnachtlichen Stress: geführte Schneeschuh- und Fackelwanderungen in die Umgebung von Filzmoos, gemütliche Abende mit heiteren und besinnlichen Gedichten sowie Märchen,  Teilnahme beim Adventklang in der Wallfahrtskirche zum Filzmooser Kindl, wo verschiedene Musik- und Singgruppen musikalisch und ein Geschichtenerzähler mit Texten auf die weihnachtliche Zeit einstimmen, Besuch des morgendlichen Rorate-Amtes,… der Advent ist die Zeit zur inneren Einkehr und Besinnung.

Ergänzt wird das adventliche Geschehen im Ort von einem kleinen, aber feinen Adventmarkt, der sich am Kirchplatz befindet und an den Adventwochenenden abgehalten wird. Liebevoll geschmückte Stände sowie der Duft von Weihrauch, Zimt und Glühwein versetzen Groß und Klein in vorweihnachtliche Stimmung. Angeboten werden ausschließlich selbst gemachte oder selbst gebastelte Waren, ideal für jeden, der noch auf der Suche nach einer kleinen, persönlichen Aufmerksamkeit für seine Liebsten ist.

Am Talschluss von Filzmoos – im Gebiet von Hofalm und Almsee – verzaubert die bereits traditionelle Weihnachtsidylle ihre Besucher. Ein Rundweg, mit Fackeln zart beleuchtet, führt von der Unterhof- und Oberhofalm hinauf zum Almsee. Entlang des Weges gibt es einen überdimensional großen Scherenschnitt ebenso zu bewundern wie eine lebensgroße Weihnachtskrippe und eine kleine beleuchtete Stadt. Auch auf traditionelle Schiachperchten trifft man. Weisenbläser sowie Glühwein und Punsch runden den weihnachtlichen Spaziergang ab. Termine für die Weihnachtsidylle 2015: 28. + 29. November, 02., 04., 05., 06., 08., 11., 12., 13., 16., 18., 19., 20., 25., 26. und 27. Dezember von 17.00 bis 21.00 Uhr. Festes Schuhwerk ist erforderlich! Zur Weihnachtsidylle gelangt man entweder zu Fuß über die Mautstraße Hofalm, die im Winter eine Fußgängerzone ist, mit dem Pferdeschlitten (unbedingt vorher reservieren) oder mittels kostenpflichtigem Taxi-Transfer ab der Mautstelle Hofalm.

Weitere Informationen:
Tourismusverband Filzmoos
A-5532 Filzmoos, Filzmoos 50
T: +43 (0) 6453/8235
E: info@filzmoos.at
I: www.filzmoos.at

Bilder: (c) Filzmoos Tourismus