1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Am Beginn der Wanderung, der Wald war mit herbstlichen Farben, alles war in gelb, rot grün und braun – eine wunderbare Mischung von Bäumen, Pflanzen, Büschen und der strahlend blaue Himmel.

Wir haben schon im Sommer 2005 die Kaunergrathütte besucht, immer vom Pitztal aus. Wir haben die Hütte freundlich in Erinnerung, sie ist sehr schön und gemütlich. Wir haben auch dieses Mal die Hütte in der winterlichen Einsamkeit wieder gut gefunden. Wir haben unsere Mittagspause draußen, bei schwacher Sonne und leichten Nebel verbracht, mit der dennoch wunderschönen Aussicht auf die imposanten Kaunertaler/Pitztaler Berge, die vor uns lagen.

Besonders der Hüttenwirtin sei ein Lob für die schöne und gut ausgestatten Hütte auszusprechen. Leider sind wir dort nicht über Nacht geblieben. Die Hütte ist urig und bestens geeignet für die Versorgung von Skifahrer und Winterbergwanderer. Ein herzliches Willkommen! Ein kleiner Tisch, zwei Stühle, die kleinen Fenster, die Spielkarten, das Spiel…. Wir stellten uns vor, wie es sein würde, dort einen Tag und eine Nacht zu verbringen…

Ins Hüttenbuch haben wir uns jedenfalls eingetragen…

Um 17.30 waren wir wieder nach Plangeross zurückgekommen. Mit vielen Fotos und mit einer unvergesslichen Erinnerung, die wir in unsere Heimat – nach Mailand – mitgenommen haben.

Wir hoffen auch im nächsten Sommer wieder zur Kaunergrathütte zurückkehren zu können und die Wirtin zu begrüßen zu dürfen.

Autoren: Barbara Bertozzi, Vincenzo Marano