Impressionen



Diese außergewöhnliche Welt rund um das einzigartige Amethystvorkommen präsentiert Ihnen ein Gesamterlebnis der besonderen Art für die ganze Familie!

Der Maissauer Amethyst ist eine echte Rarität, ein so genannter „Gang- oder Bänder-Amethyst“. Insgesamt gibt es nur etwa zwanzig Regionen weltweit, die Bänderamethyste guter Qualität hervorbringen; das unvergleichliche Violett des Amethysts findet man nur in den allerwenigsten Vorkommen so wie hier in Maissau.

Besichtigen Sie den Amethyststollen und erfahren Sie alles über die Geschichte und Entstehung des Amethyst! Sehen Sie die Ausstellung „Kaiser, König, Edelstein“ und entdecken Sie die Bedeutung des Amethyst in der Geschichte!

Das Edelsteinhaus präsentiert Edelsteine in einer noch nie gezeigten Form. Die Schönheit und die Einzigartigkeit stehen im Vordergrund. Schwerpunkte sind Mineralien und Edelsteine aus aller Welt, eines der Highlights ist die Schatzkammer Waldviertel mit zu Schmuck verarbeiteten Fundstücken aus der näheren Umgebung. Nur hier im Edelsteinhaus wird die Entwicklung “ vom Rohstein bis zum Schmuckstück“ gezeigt

Schwerpunkte des Edelsteinhaus Maissau sind die Präsentation von Mineralien und Edelsteinen vom Rohstein bis zum fertigen Schmuckstück sowie sensationelle Ausstellungsstücke, von ausgesuchter Schönheit und Einzigartigkeit, wie sie noch nie gezeigt wurden.


Erreichbarkeit

mit einem KFZ, öffentlich
Anreise Wien - Maissau mit dem Linienverkehr Frankreisen: Busverkehr Montag bis Freitag, wenn Werktag (Bus Richtung Litschau): Wien Praterstern - Maissau Amethysthotel Mantler Fußmarsch zur Amethyst Welt ca. 800 Meter am Gehweg entlang der Straße. Genaue Abfahrtszeiten finden Sie unter www.frankreisen.at Anreise Wien - Maissau Abfahrt von den Bahnhöfen: Wien Franz-Josefs-Bahnhof, Heiligenstadt oder Spittelau. Ausstieg am Bahnhof Limberg-Maissau. Das Taxieck-Maissau bringt Sie dann gegen Gebühr und nur nach tel. Voranmeldung unter 0664/7350 3626 zur Amethyst Welt Maissau und zurück.

Anbieter:

Zum Anbieter

Attraktionen
  • Amethyst Stollen
  • Edelsteinhaus
  • Schatzgräberfeld
Preise & Öffnungszeiten
  • Preise Erwachsene
    8,50€
  • Preise Kinder
    bis 4 Jahre: gratis
    bis 15 Jahre: 4€
  • Öffnungszeiten
    Täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr

    Mai bis September auch von 10.00 bis 18.00 Uhr

    Januar und Februar: Nur Samstags, Sonntags und Feiertags von 10.00 bis 17.00 Uhr
Parkplätze vorhanden
Weitere Informationen

Im Schatzgräberfeld in der Waldarena der Amethyst Welt werden manche Schatzgräber für ihren besonderen Fleiß und Ergeiz bei der Suche mit besonders schönen Fundstücken belohnt!

Schürfen

Im abgegrenzten Bereich sind ein überdachter Ruhebereich, der Verleih von Schürfwerkzeug, die Schauschleiferei, eine Wasserrinne zum Waschen der gefundenen Amethyste u.v.a. vorhanden. Das Schatzgräberfeld der Amethystwelt ist auch bei Schlechtwetter zu nutzen, mit Regenmantel und Gummistiefel ist Schürfen jederzeit möglich.

Schürfbestimmungen

Schürfgarantie

Für weniger geübte „Schatzgräber“ gibt es die Schürfgarantie. Damit kein Besucher ohne Fund die Amethyst Welt verlassen muss, erhalten all jene, die nicht selbst fündig geworden sind, einen Rohamethyst GRATIS aus der Schatzkiste!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen