Impressionen vom Dorf



Zauberhafte Wälder, idyllische Flussläufe, kilometerlange Feldwege – hier in der Brau- und Kuenringerstadt Zwettl schlägt das Wanderherz besonders hoch.
Webseite

Region

h_logo


 Erreichbarkeit
  • Nächstgelegener Bahnhof: Gmünd
  • Entfernung zum Dorfzentrum: 25 km
  • Shuttleservice vom Bahnhof: Nein
  • Nächstgelegener Flughafen: Linz-Hörsching, Wien
  • Shuttleservice: Nein

Zwettl wurde am 12. Jänner 2017 mit dem „Österreichischen Wandergütesiegel“ ausgezeichnet und ist stolz auf seine besonders reizvolle Kombination aus Stadt & Land. Kulturelles, historisches Erbe liegt eingebettet in einer wunderschönen Naturlandschaft mit attraktivem Wanderwegenetz und zertifizierten Unterkünften.

Die Natur rund um Zwettl, geprägt durch die einzigartige Talkessellage und den Zusammenfluss von Kamp und Zwettl und bietet aufgrund ihrer geografischen Beschaffenheit eine besonders idyllische Flora und Fauna. Kraftvolle, erfrischend grüne Wälder, das Farbenspiel der Raps- Mohn- und Hopfenfelder sowie beeindruckende Granitsteinformationen und das gesunde Reizklima bieten pure Wanderfreude und Erholung für Körper und Geist.

Neben den kulturellen Höhepunkten in der historischen Zwettler Innenstadt sowie im nahegelegenen Zisterzienserstift Zwettl bieten auch die Wanderwege entlang der Flusstäler großartige Naturerlebnis-Höhepunkte und Wandervergnügen mit Qualität. Jeder dieser Wege ist bestens beschildert, bietet gemütliche Picknickplätze und Einkehrmöglichkeiten sowie familienfreundliche Kinderspielplätze.

Attraktiver Höhepunkt ist der zertifizierte Wanderweg „Wasserwunderweg“ Nr. 55a, der besonders familienfreundlich geführt wird und zu den Themen „Wasser“ und „Hundertwasser“ aufbereitet ist.


Video des Dorfes



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen